Bilder von Helmut Seger 4837 Bilder

Kiel-Holtenau. Historische Häuserzeile an der Kanalstraße. 27.08.2019
Helmut Seger
13 1200x803 Px, 28.08.2019
Kiel-Holtenau. Auf einer Tafel beim Obelisken ist zu lesen: "Dieser Obelisk ist die frühe Kopie eines von zwei Seezeichen, die torartig vor der Einfahrt des 1784 eröffneten Eiderkanals ... in der Kieler Förde gestanden haben. Der ursprünglichen Standort war vor dem Kanalpackhaus." Das Kanalpackhaus ist im Hintergrund zu sehen. 27.08.2019
Helmut Seger
11 603x900 Px, 28.08.2019
Eddelak. Die Holländerwindmühle "Gott mit uns" wurde 1865 erbaut. Nach einem Sturmschaden im Jahr 1976 wurde der Mühlenbetrieb eingestellt. Inzwischen ist die Mühle denkmalgeschützt und renoviert. Sie wird auch für Trauungen genutzt. 24.08.2019
Helmut Seger
Brunsbüttel. Der Wasserturm stammt aus dem Jahr 1911. Er hat eine Höhe von 38 m und ist inzwischen stillgelegt. 24.08.2019
Helmut Seger
Wittmund-Carolinensiel. Die Alte Pastorei ist eines der Gebäude des Deutschen Sielhafenmusuems. Die Ausstellung in diesem Gebäudekomplex widmet sich den Themen Schiffbau und Handwerk. 14.08.2019
Helmut Seger
Wittmund-Carolinensiel. Gebäudezeile Am Hafen West. 14.08.2019
Helmut Seger
17 1200x678 Px, 19.08.2019
Wittmund-Carolinensiel. Das Bistro "Heimathafen" Am Hafen Ost ist bekannt für seine Kuchenschlacht. 14.08.2019
Helmut Seger
Wittmund-Carolinensiel. Gebäudezeile Am Hafen Ost. Von den Bäumen verdeckt ist das Groot Hus des Deutschen Sielhafenmuseums mit der Ausstellung zu den Themen Land und See. 14.08.2019
Helmut Seger
Cuxhaven. Das Steubenhöft hat in den 1950er Jahren seine heutige Form erhalten. Der Kai mit den Abfertigungsanlagen für die Passagierschifffahrt hat eine wechselvolle Geschichte. 08.07.2019
Helmut Seger
Brake. In der Breiten Straße ist das Haus Borgstede & Becker des Schiffahrtsmuseums Unterweser mit seiner sehenswerten Ausstellung zu finden. Es ist eines von drei Häusern des Museums. 16.05.2019
Helmut Seger
Wilhelmshaven. Zum Öffnen der 1907 eröffneten Kaiser-Wilhelm-Brücke werden die beiden Brückenteile gedreht. Sie ist mit einer Spannweite von 159 Metern die größte Drehbrücke Deutschlands. 18.05.2019
Helmut Seger
Wilhelmshaven. Am Nassauhafen steht seit 1994 die "Windsbraut" und schaut hinaus auf's Meer. Es ist eine Skulptur des Malers und Bildhauers Hartmut Wiesner. 18.05.2019
Helmut Seger
Wismar. Das sogenannte "Gewölbe" wurde Mitte des 17. Jahrhunderts über der Runden Grube errichtet. Die Grube ist ein durch Wismar geleiterter Bach. 24.07.2019
Helmut Seger
Wismar. Das Stammhaus der Karstadt AG wurde 1907 in Stahlskelettbauweise errichtet. Bereits 1881 war das erste Karstadt-Geschäft in Wismar eroffnet worden. 24.07.2019
Helmut Seger
Wismar. Das Schabbelhaus wurde im 1570 an der Frischen Grube errichtet. Heute beherbergt es das Stadtgeschichtliche Museum. Im Hintergrund sind Teile der St-Nikolai-Kirche zu sehen. 24.07.2019
Helmut Seger
Wismar. Häuserzeile an der Mühlengrube mit der St.-Nikolai-Kirche im Hintergrund. 24.07.2019
Helmut Seger
Wismar. Die Seebrücke Bad Wendorf wurde 1992 errichtet und ist 350 m lang. 24.07.2019
Helmut Seger
Wismar. Blick in den Alten Hafen. Links überragt der Turm von St. Marien die Häuser, rechts ist die St.-Georgen-Kirche zu sehen. 24.07.2019
Helmut Seger
Wismar. Neubauten am Alten Hafen. 24.07.2019
Helmut Seger
Wismar. Das ehemalige Zollamt wird heute von Gastronomie- und Beherbergungsbetrieben genutzt. 24.07.2019
Helmut Seger
Wismar. Das Wassertor wurde um 1450 errichtet. Es ist das letzte erhaltene von ehemals fünf Stadttoren. 24.07.2019
Helmut Seger
Wismar. Im Pflaster unter dem Wassertor erinnert diese Gedenkplatte an den Film "Nosferatu", der hier 1921 gedreht wurde. 24.07.2019
Helmut Seger
Lübeck. Der Kaak (Pranger) auf dem Marktplatz. 1952 abgetragen und eingelagert, wurde er 1986/87 wieder errichtet. 23.07.2019
Helmut Seger
GALERIE 3