Deutschland Fotos 243 Bilder

Die Kuppel des Anfang des 20. Jahrhunderts erbauten ehemaligen Fabrikgebäudes der Zigarettenfabrik Yenidze. (Dresden, April 2018)
Die Kuppel des Anfang des 20. Jahrhunderts erbauten ehemaligen Fabrikgebäudes der Zigarettenfabrik Yenidze. (Dresden, April 2018)
Christian Bremer
Die Hauptpost in Nordhausen am Lutherplatz. Ein typischer DDR-Nackriegsbau der 50er Jahre. 11.03.2018
Die Hauptpost in Nordhausen am Lutherplatz. Ein typischer DDR-Nackriegsbau der 50er Jahre. 11.03.2018
Stephan John
Bremen. Bankgebäude der inzwischen verkauften Bremer Landesbank und der Deutschen Bank am Domshof. 18.03.2018
Bremen. Bankgebäude der inzwischen verkauften Bremer Landesbank und der Deutschen Bank am Domshof. 18.03.2018
Helmut Seger
Das unter Denkmalschutz stehende Shell-Haus wurde nach einem Entwurf des Architekten Emil Fahrenkamp von 1930 bis 1932 errichtet. (Berlin-Tiergarten, November 2014)
Das unter Denkmalschutz stehende Shell-Haus wurde nach einem Entwurf des Architekten Emil Fahrenkamp von 1930 bis 1932 errichtet. (Berlin-Tiergarten, November 2014)
Christian Bremer
Hamburg am 15.12.2016: Blick über den Zollkanal auf die Verwaltungsgebäude in der Speicherstadt am Kannengießerort und die Einfahrt in das Kleine Fleet /
Hamburg am 15.12.2016: Blick über den Zollkanal auf die Verwaltungsgebäude in der Speicherstadt am Kannengießerort und die Einfahrt in das Kleine Fleet /
Harald Schmidt
Bremerhaven. Die Restaurantkette  Nordsee  hat 2016, zum 120. Jubiläum, den Neubau ihrer Firmenzentrale am Fischereihafen I bezogen. 01.10.2017
Bremerhaven. Die Restaurantkette "Nordsee" hat 2016, zum 120. Jubiläum, den Neubau ihrer Firmenzentrale am Fischereihafen I bezogen. 01.10.2017
Helmut Seger
Bremerhaven. Seit 1934 war Bremerhaven Firmensitz der  Nordsee , damals noch Deutsche Dampffischerei-Gesellschaft Nordsee. Hier die ehemalige Zentrale der Restaurantkette am Handelshafen. 01.07.2012
Bremerhaven. Seit 1934 war Bremerhaven Firmensitz der "Nordsee", damals noch Deutsche Dampffischerei-Gesellschaft Nordsee. Hier die ehemalige Zentrale der Restaurantkette am Handelshafen. 01.07.2012
Helmut Seger
Koblenz. Der Giebel des Dikasterialgebäudes in Ehrenbreitstein. Der Barockbau aus dem 18. Jahrhundert war ein Verwaltungsbau der Kurfürsten von Trier. 15.09.2017
Koblenz. Der Giebel des Dikasterialgebäudes in Ehrenbreitstein. Der Barockbau aus dem 18. Jahrhundert war ein Verwaltungsbau der Kurfürsten von Trier. 15.09.2017
Helmut Seger
Koblenz. Unterhalb der imposanten Feste Ehrenbreitstein erstreckt sich das Dikasterialgebäude. Der Barockbau aus dem 18. Jahrhundert war ein Verwaltungsbau der Kurfürsten von Trier. 15.09.2017
Koblenz. Unterhalb der imposanten Feste Ehrenbreitstein erstreckt sich das Dikasterialgebäude. Der Barockbau aus dem 18. Jahrhundert war ein Verwaltungsbau der Kurfürsten von Trier. 15.09.2017
Helmut Seger
Koblenz. Dieses ehemalige preußische Regierungsgebäude wird heute von der BAAINBw genutzt. 15.09.2017
Koblenz. Dieses ehemalige preußische Regierungsgebäude wird heute von der BAAINBw genutzt. 15.09.2017
Helmut Seger
Bremen. Das Verwaltungsgebäude der Lürssen Werft im Stadtteil Vegesack bietet aus vielen Büros einen Blick auf die Weser oder den Vegesacker Hafen. 23.08.2017
Bremen. Das Verwaltungsgebäude der Lürssen Werft im Stadtteil Vegesack bietet aus vielen Büros einen Blick auf die Weser oder den Vegesacker Hafen. 23.08.2017
Helmut Seger
Bremen. Gegenüber dem Rathaus, an der Südseite des Marktplatzes, steht der Schütting. Errichtet wurde das Gebäude in den Jahren 1527/38. Der Schütting ist seit 1849 Sitz der Handelskammer Bremen. 23.08.2017
Bremen. Gegenüber dem Rathaus, an der Südseite des Marktplatzes, steht der Schütting. Errichtet wurde das Gebäude in den Jahren 1527/38. Der Schütting ist seit 1849 Sitz der Handelskammer Bremen. 23.08.2017
Helmut Seger
Bremen. Der Schiffsgiebel des Schütting. Das Giebelfeld ist in Form eines Kielbogens gestaltet und mit einem Segelschiff verziert. 23.08.2017
Bremen. Der Schiffsgiebel des Schütting. Das Giebelfeld ist in Form eines Kielbogens gestaltet und mit einem Segelschiff verziert. 23.08.2017
Helmut Seger
Freiburg, ehemaliges Verwaltungsgebäude des Güterbahnhofes, eröffnet 1905, Mai 2015
Freiburg, ehemaliges Verwaltungsgebäude des Güterbahnhofes, eröffnet 1905, Mai 2015
rainer ullrich
Hamburg-Harburg. Der alte Speicher am Kaufhauskanal wurde in ein Veranstaltungszentrum verwandelt. Dahinter ist das Bürogebäude Goldfisch errichtet worden. 
02.08.2017
Hamburg-Harburg. Der alte Speicher am Kaufhauskanal wurde in ein Veranstaltungszentrum verwandelt. Dahinter ist das Bürogebäude Goldfisch errichtet worden. 02.08.2017
Helmut Seger
Hamburg am 6.8.2016: Teil des Chilehauses vom Meßberg fotografiert /
Hamburg am 6.8.2016: Teil des Chilehauses vom Meßberg fotografiert /
Harald Schmidt
Kein Flugplatz-Tower, sondern  ein Teil der Telekomanlage in Bonn-Beuel - 09.04.2017
Kein Flugplatz-Tower, sondern ein Teil der Telekomanlage in Bonn-Beuel - 09.04.2017
Rolf Reinhardt
Emden. Blick über den alten Binnenhafen zum Gebäude des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Emden an der Zufahrt zum Eisenbahndock mit seiner Klappbrücke.
10.03.2017
Emden. Blick über den alten Binnenhafen zum Gebäude des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Emden an der Zufahrt zum Eisenbahndock mit seiner Klappbrücke. 10.03.2017
Helmut Seger
In diesem Backsteingebäude befindet sich die Filiale der Hypovereinsbank; Hamburg-Bergedorf, 10.03.2017
In diesem Backsteingebäude befindet sich die Filiale der Hypovereinsbank; Hamburg-Bergedorf, 10.03.2017
Volkmar Döring
Hamburg am 3.2.2015: Glasfront am Abend, Spiegel-Verlagsgebäude auf der Ericusspitze in der Hafencity
Hamburg am 3.2.2015: Glasfront am Abend, Spiegel-Verlagsgebäude auf der Ericusspitze in der Hafencity
Harald Schmidt
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.