staedte-fotos.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Werbung schalten   Impressum    Hotels und Ferienwohnungen - kostenlos eintragen

Bilder von Gisela, Matthias und Jonas Frey

1524 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
. Ein frohes Fest allen -

In der Milchgrotte in Bethlehem.

27.03.2014 (M)
. Ein frohes Fest allen - In der Milchgrotte in Bethlehem. 27.03.2014 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Israel, Palästina / Westjordanland / Bethlehem

91 583x908 Px, 24.12.2015

. Stuttgart, eine Stadt im Wandel -

Baustelle für das Bahnprojekt Stuttgart 21 am Hauptbahnhof.

17.12.2015 (M)
. Stuttgart, eine Stadt im Wandel - Baustelle für das Bahnprojekt Stuttgart 21 am Hauptbahnhof. 17.12.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Baden-Württemberg / Stuttgart

85 1200x780 Px, 17.12.2015

. Gläsernes Bürohaus oberhalb von Esslingen -

An der Talkante über dem Esslinger Neckartal wurde 2015 ein völlig verglastes Bürohochhaus der Firma Festo fertiggestellt. 

12.12.2015 (M)
. Gläsernes Bürohaus oberhalb von Esslingen - An der Talkante über dem Esslinger Neckartal wurde 2015 ein völlig verglastes Bürohochhaus der Firma Festo fertiggestellt. 12.12.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

. Das Hochhaus und die Kondenstreifen -

Festo-Hochhaus in Esslingen-Zollberg. Je nach Sonnenrichtung wirken die Glasflächen anders.

12.12.2015 (M)
. Das Hochhaus und die Kondenstreifen - Festo-Hochhaus in Esslingen-Zollberg. Je nach Sonnenrichtung wirken die Glasflächen anders. 12.12.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

. Das Hochhaus und die Kondenstreifen -

Festo-Hochhaus in Esslingen-Zollberg. Da das Hochhaus auf rautenförmiger Grundfläche aufgebaut wurde, wirkt es mal schlank, mal breit.

12.12.2015 (M)
. Das Hochhaus und die Kondenstreifen - Festo-Hochhaus in Esslingen-Zollberg. Da das Hochhaus auf rautenförmiger Grundfläche aufgebaut wurde, wirkt es mal schlank, mal breit. 12.12.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

. Das Hochhaus und die Kondenstreifen -

Festo-Hochhaus in Esslingen-Zollberg. Recht dunkel im Gegenlicht.

12.12.2015 (M)
. Das Hochhaus und die Kondenstreifen - Festo-Hochhaus in Esslingen-Zollberg. Recht dunkel im Gegenlicht. 12.12.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

. Das Hochhaus und die Kondenstreifen -

Festo-Hochhaus in Esslingen-Zollberg. Spiegelung des Himmels in der Glasfassade.

12.12.2015 (M)
. Das Hochhaus und die Kondenstreifen - Festo-Hochhaus in Esslingen-Zollberg. Spiegelung des Himmels in der Glasfassade. 12.12.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

. An der Hafencity wird weitergebaut -

Das Spiegel-Gebäude steht mittlerweile schon einige Jahre während im Baufeld 77 die Aushubarbeiten begonnen haben.

Hamburg, 10.10.2015 (M)
. An der Hafencity wird weitergebaut - Das Spiegel-Gebäude steht mittlerweile schon einige Jahre während im Baufeld 77 die Aushubarbeiten begonnen haben. Hamburg, 10.10.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

. Ein neues Wahrzeichen für Hamburg -

2016/17 soll es so weit sein. Das markante Konzert-/ Hotel- und Wohnhaus der Basler Architekten Herzog & de Meuron geht der Fertigstellung entgegen.

10.10.2015 (M)
. Ein neues Wahrzeichen für Hamburg - 2016/17 soll es so weit sein. Das markante Konzert-/ Hotel- und Wohnhaus der Basler Architekten Herzog & de Meuron geht der Fertigstellung entgegen. 10.10.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

. Draufgesetzt -

Die Elbphilharmonie wurde auf ein vorhandenes Speichergebäude gesetzt. Von diesem sind allerdings nur noch die Fassaden vorhanden. Innen wurde ein Parkhaus eingebaut.

Hamburg, 10.10.2015 (M)
. Draufgesetzt - Die Elbphilharmonie wurde auf ein vorhandenes Speichergebäude gesetzt. Von diesem sind allerdings nur noch die Fassaden vorhanden. Innen wurde ein Parkhaus eingebaut. Hamburg, 10.10.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

. Ungewöhnliche Glasfassade -

Die Glasfassade der Hamburg Elbphilharmonie hat unterschiedlich gewölbte Scheiben.

10.10.2015 (M)
. Ungewöhnliche Glasfassade - Die Glasfassade der Hamburg Elbphilharmonie hat unterschiedlich gewölbte Scheiben. 10.10.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

. Die Ostseite -

Da die Grundform fast ein Dreieck bildet, ist die nach Osten hin ausgerichtete Fassade deutlich breiter, als auf der anderen Seite.

10.10.2015 (M)
. Die Ostseite - Da die Grundform fast ein Dreieck bildet, ist die nach Osten hin ausgerichtete Fassade deutlich breiter, als auf der anderen Seite. 10.10.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

. Auch eine Bausünde -

Auf der Nordseite der Vauxhall Bridge steht das SIS Building von Terry Farrell, eröffnet 1994. Eine moderne Trutzburg.

27.06.2015 (Matthias)
. Auch eine Bausünde - Auf der Nordseite der Vauxhall Bridge steht das SIS Building von Terry Farrell, eröffnet 1994. Eine moderne Trutzburg. 27.06.2015 (Matthias)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

. Bausünde an der Themse -

Apartmentgebäude Saint George Wharf an der südlich der Vauxhall Bridge. Der Komplex wurde Architects' Journal als the 'Worst building in the world' ausgezeichnet.

27.06.2015 (M)
. Bausünde an der Themse - Apartmentgebäude Saint George Wharf an der südlich der Vauxhall Bridge. Der Komplex wurde Architects' Journal als the 'Worst building in the world' ausgezeichnet. 27.06.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

. Ein aktuelle Bausünde in London -

Das sogenannte Walk-Talkie (offiziell 20 Fenchurch Street) in der City des  Architekten Rafael Viñoly aus Uruguay; Fertigstellung war 2014. Die gekrümmte Fassade wirkte als Brennglas und ließ Kunststoff an geparkten Autos schmelzen. Lamellen bieten da wohl eine Abhilfe. 

29.06.2015 (M)
. Ein aktuelle Bausünde in London - Das sogenannte Walk-Talkie (offiziell 20 Fenchurch Street) in der City des Architekten Rafael Viñoly aus Uruguay; Fertigstellung war 2014. Die gekrümmte Fassade wirkte als Brennglas und ließ Kunststoff an geparkten Autos schmelzen. Lamellen bieten da wohl eine Abhilfe. 29.06.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

. Die Ästhetik der Londoner Baukräne -

Normalerweise stören mich Baukräne im Stadtbild. In London sind sie aber eine Bereicherung. Durch ihre schrägen Ausleger erinnern sie an Hafenkräne, und wirken deshalb irgendwie dauerhaft.

Links ein Turm der Tower Bridge, dann die St.Paul's Chatedral und daneben noch das Monument.

29.06.2015 (M)
. Die Ästhetik der Londoner Baukräne - Normalerweise stören mich Baukräne im Stadtbild. In London sind sie aber eine Bereicherung. Durch ihre schrägen Ausleger erinnern sie an Hafenkräne, und wirken deshalb irgendwie dauerhaft. Links ein Turm der Tower Bridge, dann die St.Paul's Chatedral und daneben noch das Monument. 29.06.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

. Die City of London -

Blick über die Themse von Bermondsey aus auf die City of London mit der Tower Bridge links.

29.06.2015 (M)
. Die City of London - Blick über die Themse von Bermondsey aus auf die City of London mit der Tower Bridge links. 29.06.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

. Korrespondierende Formen -

Der Segelmast und das Shard-Hochhaus (Renzo Piano) passen formal zusammen. Dazwischen den Turm der Tate Modern und die Blackfriars Bridge sowie der auf einer Brücke liegenden Bahnhof London Blackfriars.

01.07.2015 (M)
. Korrespondierende Formen - Der Segelmast und das Shard-Hochhaus (Renzo Piano) passen formal zusammen. Dazwischen den Turm der Tate Modern und die Blackfriars Bridge sowie der auf einer Brücke liegenden Bahnhof London Blackfriars. 01.07.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

. Tower Bridge und City Hall -

Verstrebungen der Tower Bridge vor der Londoner City Hall (Normen Forster), gesehen von Butler's Wharf aus.

29.06.2015 (M)
. Tower Bridge und City Hall - Verstrebungen der Tower Bridge vor der Londoner City Hall (Normen Forster), gesehen von Butler's Wharf aus. 29.06.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

. Maßstabssprung -

Bürohochhäuser hinter kleinen Wohngebäuden auf der Isle of Dogs in London.

26.06.2015 (M)
. Maßstabssprung - Bürohochhäuser hinter kleinen Wohngebäuden auf der Isle of Dogs in London. 26.06.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

. Erdrückend -

Das Europäische Parlament und Nachbargebäude in Brüssel.

22.06.2015 (M)
. Erdrückend - Das Europäische Parlament und Nachbargebäude in Brüssel. 22.06.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

. Deutschlands dritthöchstes Wohngebäude...

wächst derzeit in Fellbach bei Stuttgart in die Höhe.

04.12.2015 (M)
. Deutschlands dritthöchstes Wohngebäude... wächst derzeit in Fellbach bei Stuttgart in die Höhe. 04.12.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

. Stadtspiegel -

Verzerrt spiegeln sich die Nachbarhäuser und der Stephansdom in Haas Haus von Hans Hollein in der Altstadt von Wien.

02.06.2015 (M)
. Stadtspiegel - Verzerrt spiegeln sich die Nachbarhäuser und der Stephansdom in Haas Haus von Hans Hollein in der Altstadt von Wien. 02.06.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

. Londoner Themsebrücken -

Oben die Millenium Bridge, die Southwark Birdge, die Cannon Street Railway Bridge, kaum erkennbar die London Bridge und hinten die Tower Bridge.

01.07.2015 (Matthias)
. Londoner Themsebrücken - Oben die Millenium Bridge, die Southwark Birdge, die Cannon Street Railway Bridge, kaum erkennbar die London Bridge und hinten die Tower Bridge. 01.07.2015 (Matthias)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.