Zürich Fotos 81 Bilder

Die Badeanstalt unterer Letten in der Nähe des Lettenviaduktes in Zürich. (September 2011)
Die Badeanstalt unterer Letten in der Nähe des Lettenviaduktes in Zürich. (September 2011)
Christian Bremer
Zürich und Limmat von der Quaibrücke aus gesehen. Aufnahme: Juli 1984 (digitalisiertes Negativfoto).
Zürich und Limmat von der Quaibrücke aus gesehen. Aufnahme: Juli 1984 (digitalisiertes Negativfoto).
Hans Christian Davidsen
164 1200x791 Px, 05.11.2015
Zürich - Limmat und die Schipfe. Aufnahme: Juli 1984 (digitalisiertes Negativfoto).
Zürich - Limmat und die Schipfe. Aufnahme: Juli 1984 (digitalisiertes Negativfoto).
Hans Christian Davidsen
148 1200x779 Px, 05.11.2015
Bahnhofquai in Zürich. Aufnahme: Juli 1984 (digitalisiertes Negativfoto).
Bahnhofquai in Zürich. Aufnahme: Juli 1984 (digitalisiertes Negativfoto).
Hans Christian Davidsen
162 1200x809 Px, 05.11.2015
Blick von der Bahnhofbrücke in Zürich über die Limmat (11.08.2015)
Blick von der Bahnhofbrücke in Zürich über die Limmat (11.08.2015)
Michael Brunsch
213 1200x798 Px, 31.08.2015
Zürich, an der Limmat mit Blick auf Limmatquai, Zunfthäuser und Grossmünster. Aufnahme vom 20. Sept. 2014, 18:17
Zürich, an der Limmat mit Blick auf Limmatquai, Zunfthäuser und Grossmünster. Aufnahme vom 20. Sept. 2014, 18:17
Heinz Stoll
423  2 1024x683 Px, 19.06.2015
Zürich, Grossmünster. Doppelturm- und südliche Fassaden, mit Dachreiter. Aufnahme vom 07. Juni 2015, 17:06
Zürich, Grossmünster. Doppelturm- und südliche Fassaden, mit Dachreiter. Aufnahme vom 07. Juni 2015, 17:06
Heinz Stoll
Zürich, Fraumünsterkirche und Münsterbrücke. Aufnahme vom 19. Mai 2014, 12:45
Zürich, Fraumünsterkirche und Münsterbrücke. Aufnahme vom 19. Mai 2014, 12:45
Heinz Stoll
Zürich, Schipfe mit Blick auf die Limmat, den Limmatquai und die Zunfthäuser. Aufnahme vom 17. Mai 2015, 20:08
Zürich, Schipfe mit Blick auf die Limmat, den Limmatquai und die Zunfthäuser. Aufnahme vom 17. Mai 2015, 20:08
Heinz Stoll
348 1024x768 Px, 19.06.2015
Zürich, Augustinergasse. Aufnahme vom 17. Mai 2015, 15:59
Zürich, Augustinergasse. Aufnahme vom 17. Mai 2015, 15:59
Heinz Stoll
348 1024x768 Px, 19.06.2015
Zürich, Villa Bleuler: 1885-1888 von Architekt und Hochschulprofessor Alfred Bluntschli (*1842 - †1930) für Oberts Hermann Bleuler-Huber (*1837 - †1912) erstellt. Das asymetrische Gebäude zeigt aussen die Formen der italienische Renaissance, innen, wie in der Zeit des Historimus üblich, eine vielfalt verschiedener Stile: Pompejanisch, Französische Renaissance, Deutscher Manierismus, Rokoko. Unter Denkmalschutz seit 1990 - 04.09.2014
Zürich, Villa Bleuler: 1885-1888 von Architekt und Hochschulprofessor Alfred Bluntschli (*1842 - †1930) für Oberts Hermann Bleuler-Huber (*1837 - †1912) erstellt. Das asymetrische Gebäude zeigt aussen die Formen der italienische Renaissance, innen, wie in der Zeit des Historimus üblich, eine vielfalt verschiedener Stile: Pompejanisch, Französische Renaissance, Deutscher Manierismus, Rokoko. Unter Denkmalschutz seit 1990 - 04.09.2014
Olivier Monnet
Zürich, Villa Bleuler - 04.09.2014
Zürich, Villa Bleuler - 04.09.2014
Olivier Monnet
Zürich, Villa Bleuler - 04.09.2014
Zürich, Villa Bleuler - 04.09.2014
Olivier Monnet
Zürich, Villa Bleuler - 04.09.2014
Zürich, Villa Bleuler - 04.09.2014
Olivier Monnet
Zürich, Villa Bleuler, Pergola - 04.09.2014
Zürich, Villa Bleuler, Pergola - 04.09.2014
Olivier Monnet
Zürich, Villa Bleuler. Die Parkanlage, die mit der Villa eine Einheit bildet, wurde von der Firma Fröbel & Mertens im Südteil als Landschaftsgarten, im Nordwesten mit Treppe, Pergola und Vorfahrt als Architekturgarten gestaltet. Unter Denkmalschutz seit 1990. Die Stadt Zürich erwarb die Liegenschaft 1983 von der Familie Abegg und öffnete die Parkanlage für die Bevölkerung - 04.09.2014
Zürich, Villa Bleuler. Die Parkanlage, die mit der Villa eine Einheit bildet, wurde von der Firma Fröbel & Mertens im Südteil als Landschaftsgarten, im Nordwesten mit Treppe, Pergola und Vorfahrt als Architekturgarten gestaltet. Unter Denkmalschutz seit 1990. Die Stadt Zürich erwarb die Liegenschaft 1983 von der Familie Abegg und öffnete die Parkanlage für die Bevölkerung - 04.09.2014
Olivier Monnet
Zürich, Villa Bleuler, romantischer Brunnen im Park - 04.09.2014
Zürich, Villa Bleuler, romantischer Brunnen im Park - 04.09.2014
Olivier Monnet
Die reformierte Kirche Bühl in Zürich Wiedikon präsentiert sich als eines der schönsten Baudenkmäler der Neugotik in Zürich und ist bekannt für die gute Akustik - 11.09.2013
Die reformierte Kirche Bühl in Zürich Wiedikon präsentiert sich als eines der schönsten Baudenkmäler der Neugotik in Zürich und ist bekannt für die gute Akustik - 11.09.2013
Olivier Monnet
Zürich Wiedikon, reformierte Kirche Bühl. Die Kirche wurde zwischen 1895 und 1896 erbaut und präsentiert sich als eines der schönsten Baudenkmäler der Neugotik in Zürich. Sie steht unter Denkmalschutz - 11.09.2013
Zürich Wiedikon, reformierte Kirche Bühl. Die Kirche wurde zwischen 1895 und 1896 erbaut und präsentiert sich als eines der schönsten Baudenkmäler der Neugotik in Zürich. Sie steht unter Denkmalschutz - 11.09.2013
Olivier Monnet
Zürich Wiedikon, reformierte Kirche Bühl. Ansicht von der Wiedingstrasse über die Freitreppe - 11.09.2013
Zürich Wiedikon, reformierte Kirche Bühl. Ansicht von der Wiedingstrasse über die Freitreppe - 11.09.2013
Olivier Monnet
Zürich Hauptbahnhof, Prime Tower beim Sonnenuntergang - 27.11.2013
Zürich Hauptbahnhof, Prime Tower beim Sonnenuntergang - 27.11.2013
Olivier Monnet
265 766x1024 Px, 28.02.2015
Zürich, Bahnhof Stadelhofen. Von 1985 bis 1992 hat der bekannte Architekt Santiago Calatrava den Bahnhof Stadelhofen erstellt. Hier die Aussichts-Promenade. Kletterpflanzen umranken die Laube an gespannten Drähten (Entwurf Werner Rüegger) Aufnahme 2003
Zürich, Bahnhof Stadelhofen. Von 1985 bis 1992 hat der bekannte Architekt Santiago Calatrava den Bahnhof Stadelhofen erstellt. Hier die Aussichts-Promenade. Kletterpflanzen umranken die Laube an gespannten Drähten (Entwurf Werner Rüegger) Aufnahme 2003
Olivier Monnet
291 1200x900 Px, 28.02.2015
Hafenkran am Zürcher Limmatquai. Das verrostete Objekt gilt als Kunstwerk, stammt aus Rostock und ist deshalb umstritten, weil es zu Lasten der Steuerzahler realisiert wurde. Aufnahme vom 24. April 2014, 18:48
Hafenkran am Zürcher Limmatquai. Das verrostete Objekt gilt als Kunstwerk, stammt aus Rostock und ist deshalb umstritten, weil es zu Lasten der Steuerzahler realisiert wurde. Aufnahme vom 24. April 2014, 18:48
Heinz Stoll
476 900x600 Px, 29.04.2014
Die Altstadt von Zürich an der Limmat. Markanteste Gebäude sind links das Stadthaus sowie die Türme von Fraumünster und St. Peter, rechts Wasserkirche und Grossmünster. (08.07.2013)
Die Altstadt von Zürich an der Limmat. Markanteste Gebäude sind links das Stadthaus sowie die Türme von Fraumünster und St. Peter, rechts Wasserkirche und Grossmünster. (08.07.2013)
Christopher Pätz
532 1024x691 Px, 14.07.2013
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.