Galerie Erste 48 Bilder

Der südliche Stadtrand von Akureyri. Scan eines Dias vom 08.08.2003.
Der südliche Stadtrand von Akureyri. Scan eines Dias vom 08.08.2003.
Helmut Seger
331 1024x580 Px, 13.03.2012
Das Zentrum von Akureyri. Scan eines Dias vom 08.08.2003.
Das Zentrum von Akureyri. Scan eines Dias vom 08.08.2003.
Helmut Seger
360 1024x580 Px, 13.03.2012
Akureyri ist die viertgrößte Stadt Islands und liegt im Norden des Landes. Scan eines Dias vom 08.08.2003
Akureyri ist die viertgrößte Stadt Islands und liegt im Norden des Landes. Scan eines Dias vom 08.08.2003
Helmut Seger
420 1024x580 Px, 13.03.2012
Blick vom Perlan auf Reykjavik. Scan eines Dias vom 07.08.2003.
Blick vom Perlan auf Reykjavik. Scan eines Dias vom 07.08.2003.
Helmut Seger
428 1024x580 Px, 13.03.2012
Die 1986 geweihte Hallgrímskirkja überragt Reykjavik. Scan eines Dias vom 07.08.2003.
Die 1986 geweihte Hallgrímskirkja überragt Reykjavik. Scan eines Dias vom 07.08.2003.
Helmut Seger
Reykjavik am 07.08.2003 von der Wasserseite. Rechts im Bild überragt die Glaskuppel des Perlan die Stadt. Der Perlan besteht aus riesigen  Heißwasserspeichern, die die Stadt mit Warmwasser versorgen. Im Winter werden mit dem heißen Wasser auch Straßen und Gehwege beheizt. Scan vom Dia.
Reykjavik am 07.08.2003 von der Wasserseite. Rechts im Bild überragt die Glaskuppel des Perlan die Stadt. Der Perlan besteht aus riesigen Heißwasserspeichern, die die Stadt mit Warmwasser versorgen. Im Winter werden mit dem heißen Wasser auch Straßen und Gehwege beheizt. Scan vom Dia.
Helmut Seger
410 1024x580 Px, 13.03.2012
Die Hafeneinfahrt von Reykjavik am 07.08.2003 von der Wasserseite. Scan vom Dia.
Die Hafeneinfahrt von Reykjavik am 07.08.2003 von der Wasserseite. Scan vom Dia.
Helmut Seger
413 1024x580 Px, 13.03.2012
Das Leif-Eriksson-Denkmal in Reykjavik steht vor der Hallgrimskirkja. Leif Eriksson hat um das Jahr 1000 herum gelebt und Amerika entdeckt. 18.09.2012
Das Leif-Eriksson-Denkmal in Reykjavik steht vor der Hallgrimskirkja. Leif Eriksson hat um das Jahr 1000 herum gelebt und Amerika entdeckt. 18.09.2012
Helmut Seger
Die Hallgrimskirkja in Reykjavik wurde in den Jahren 1943 bis 1986 errichtet. Davor steht das Denkmal Leif Eriksssons. 18.09.2012
Die Hallgrimskirkja in Reykjavik wurde in den Jahren 1943 bis 1986 errichtet. Davor steht das Denkmal Leif Eriksssons. 18.09.2012
Helmut Seger
Die auf einem Hügel gelegene Hallgrimskirkja überragt Reykjavik und ist das moderne Wahrzeichen der Stadt. 18.09.2012
Die auf einem Hügel gelegene Hallgrimskirkja überragt Reykjavik und ist das moderne Wahrzeichen der Stadt. 18.09.2012
Helmut Seger
Das Stjornarradid ist Sitz des Premierministers. 18.09.2012
Das Stjornarradid ist Sitz des Premierministers. 18.09.2012
Helmut Seger
Häuserzeile in der Hafnarstraeti. 19.09.2012
Häuserzeile in der Hafnarstraeti. 19.09.2012
Helmut Seger
476 1024x770 Px, 06.10.2012
Zwischen moderneren Gebäuden sieht man in der Altstadt Reykjaviks auch immer wieder ältere Häuser wie dieses in der Thorvaldsensstraeti. 18.09.2012
Zwischen moderneren Gebäuden sieht man in der Altstadt Reykjaviks auch immer wieder ältere Häuser wie dieses in der Thorvaldsensstraeti. 18.09.2012
Helmut Seger
435 1024x686 Px, 06.10.2012
Das Parlament von Island hat in diesem Gebäude seinen Sitz. 18.09.2012
Das Parlament von Island hat in diesem Gebäude seinen Sitz. 18.09.2012
Helmut Seger
Das Innere der Dómkirkja von Reykjavik. 18.09.2012
Das Innere der Dómkirkja von Reykjavik. 18.09.2012
Helmut Seger
Die Dómkirkja von Reykjavik wurde 1796 eingeweiht und 1847 umgebaut. (Das Bild wurde aus drei Fotos zusammengesetzt.) 18.09.2012
Die Dómkirkja von Reykjavik wurde 1796 eingeweiht und 1847 umgebaut. (Das Bild wurde aus drei Fotos zusammengesetzt.) 18.09.2012
Helmut Seger
Das neue Rathaus Reykjaviks von der Tjanargata aus betrachtet. 18.09.2012
Das neue Rathaus Reykjaviks von der Tjanargata aus betrachtet. 18.09.2012
Helmut Seger
Das neue Rathaus Reykjaviks wurde direkt am Tjörnin errichtet. 18.09.2012
Das neue Rathaus Reykjaviks wurde direkt am Tjörnin errichtet. 18.09.2012
Helmut Seger
Am Ufer des Tjörnin steht die Frikirkja und rechts daneben die Isländische Nationalgalerie. 18.09.2012
Am Ufer des Tjörnin steht die Frikirkja und rechts daneben die Isländische Nationalgalerie. 18.09.2012
Helmut Seger
Der kleine See Tjörnin liegt am Rande der Altstadt von Reykjavik. Er ist ein beliebtes Naherholungsgebiet der Hauptstädter Islands. Im Vordergrund ist das Denkmal für den isländischen Schriftsteller Tómas Gudmundsson zu sehen. 18.09.2012
Der kleine See Tjörnin liegt am Rande der Altstadt von Reykjavik. Er ist ein beliebtes Naherholungsgebiet der Hauptstädter Islands. Im Vordergrund ist das Denkmal für den isländischen Schriftsteller Tómas Gudmundsson zu sehen. 18.09.2012
Helmut Seger
Der Wasserspeicher Perlan versorgt Reykjavik mit Warmwasser, auch für die Heizung der Straßen und Fußwege. In einem der sechs Tanks ist allerdings das Saga Museum untergebracht. 18.09.2012
Der Wasserspeicher Perlan versorgt Reykjavik mit Warmwasser, auch für die Heizung der Straßen und Fußwege. In einem der sechs Tanks ist allerdings das Saga Museum untergebracht. 18.09.2012
Helmut Seger
713 1024x686 Px, 07.10.2012
Neben der kath. Landakotskirkja steht die Landaskotsskoli. 19.09.2012
Neben der kath. Landakotskirkja steht die Landaskotsskoli. 19.09.2012
Helmut Seger
Die Landakotskirkja in Reykjavik ist die Kathedrale des katholischen Bischofs von Island. 19.09.2012
Die Landakotskirkja in Reykjavik ist die Kathedrale des katholischen Bischofs von Island. 19.09.2012
Helmut Seger
Viele der alten Gebäude in Reykjavik sind mit lackiertem Wellblech verkleidet, sowohl an den Fassaden als auch auf dem Dach. 18.09.2012
Viele der alten Gebäude in Reykjavik sind mit lackiertem Wellblech verkleidet, sowohl an den Fassaden als auch auf dem Dach. 18.09.2012
Helmut Seger
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.