Schweiz / Kanton Basel 486 Bilder

Moderne Architektur in Basel - Das 'Rosental Nexxt' von Morger + Dettli Architekten und das Messehochhaus. Auch daran waren die selben Architekten beteiligt. 09.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in der Umgebung von Basel - Das Ameropa-Gebäude in Binningen der Architekten Herzog & de Meuron wurde 2003 fertiggestellt. Unter dem Haus befindet sich eine ringsum offene Tiefgarage, darüber zwei Bürogeschosse und oben die auffällig gestaltete Wohnung. 08.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - WohnWerk, ein Wohnhaus für Menschen mit Behinderung. Geplant von Christ & Gantenbein, fertiggestellt 2010. 08.07.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - WohnWerk: das dazu gehörige Werkstattgebäude für Menschen mit Behinderung. 08.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
24 1200x774 Px, 03.12.2020
Interessante Wolkenformation über/hinter Kleinbasel - Links die Dreirosenbrücke, auf der anderen Rheinseite das Thoedor-Baerwart-Schulhaus. Weiter rechts her hohe Roche-Tower, der den Verlauf des Rheines markiert. Dieser befindet sich links des Hochhauses und verläuft in dessen Längsrichtung. Inzwischen ist neben dem erste Roche-Tower ein zweiter noch höherer hochgewachsen. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
23 1200x790 Px, 03.12.2020
Abendlicht in Basel - Die tiefstehende Sonne im Zusammenhang mit den Wolken lassen die modernen Gebäude der Ciba AG auf der Kleinbasler Rheinseite gegenüber dem Novartis Campus in besonderem Licht erscheinen. Rechts das 1962-67 entstandene Hochhaus von Suter & Suter. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
29 1200x799 Px, 02.12.2020
Basel im Abendlicht - Spiegelung in Gebäude im Klybeckareal. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
25 1200x820 Px, 02.12.2020
Basel im Abendlicht - Seit 2017 steht der alte Hafenkran im Klybeck. Früher hatte er seinen Platz auf der gegenüberliegenden Rheinseite, wo er bis 2009 in Betrieb war. 07.09.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
24 1200x810 Px, 02.12.2020
Moderne Architektur in Basel - Das 2009 fertiggestellte Hauptgebäude von Frank Gehry im Novartis Campus hat im Gegensatz zu den anderen dortigen Bauwerken ein sich frei entfaltende Form, die typisch für den Architekten ist. 22.06.2013 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Das Forum 3 im Novartis Campus von Diener & Diener (mit dem Künstler Helmut Federle und dem Architekten Gerold Wiederlein) wurde 2005 fertiggestellt und war durch die mehrschichtige farbige Glasfassade geprägt. Wohl gibt es diese Fassade leider heute nicht mehr. 22.06.2013 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Detailansicht der bunten Fassade des Forum 3 im Novartis Campus von Diener & Diener. 22.06.2013 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Schräger Blick auf die bunte Glasfassade des Forum 3 im Novartis Campus von Diener & Diener. 22.06.2013 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Die Glasfassade des Forum 3 im Novartis Campus von Diener & Diener. 22.06.2013 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Verschiedene Gebäude bekannter Architekten auf dem Novartis Campus. Links das farbige Forum 3 der Architekten Diener & Diener. Hinten das auffällig geformte Gebäude von Frank Gehry, rechts das SANAA-Gebäude und davor das Eingangsgebäude von Marco Serra. 22.06.2013 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
17 1200x803 Px, 01.12.2020
Moderne Architektur in Basel - Der Hauptzugang zum Novartis Campus, der nicht öffentlich zugänglich ist. Vorne der einstöckige Eingangspavilion von Marco Serra aus dem Jahr 2006. Dahinter das sehr filigrane Bürogebäude der japanischen Architekten SANAA aus dem Jahr 2007. 22.06.2013 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
17 1200x814 Px, 01.12.2020
Moderne Architektur in Basel - Blick von der Dreirosenbrücke auf den Novartis Campus. Links das unauffällige Glasgebäude der Architekten SANAA aus Japan. Dahinter ältere höhere Gebäude und rechts am Rheinufer das Hochhaus von Herzog de Meuron. 08.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
18 1200x803 Px, 01.12.2020
Moderne Architektur in Basel - Ein neues Hochhaus, das Asklepios 8 steht im Novartis Campus. Das 2015 fertiggestellte Hochhäuse wurde von Herzog & de Meuron geplant und ist 63 m hoch. Blick von der Dreirosenbrücke. 08.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Asklepios 8 von Herzog & de Meuron im Novartis Campus. Im Zusammenhang mit der Bebauung des Novartis Campus am Rheinufer entstand ein neue öffentlicher Weg entlang des Rheines. Vorher war hier der Rhein nicht zugänglich. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Asklepios 8 von Herzog & de Meuron im Novartis Campus. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Asklepios 8 von Herzog & de Meuron im Novartis Campus. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Asklepios 8 von Herzog & de Meuron im Novartis Campus. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Neben dem Hochhaus Asklepios 8 von Herzog & de Meuron steht das vom portugiesischen Architekten Alvaro Siza geplante Laborgebäude, das 2011 fertiggestellt wurde. Neben diesen beiden Gebäuden gibt es etliche weitere Häuser bekannter Architekten im Novartis Campus. Darunter Frank Gehry, David Chipperfield, SANAA, Diener & Diener. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Basel vor dem Schweizer Jura - Blick durch die Dreirosenbrücke über den Rhein zur Johanniterbrücke und zur Altstadt von Basel mit dem Schweizer Jura im Hintergrund. Links das Münster. Hinter den Türmen der Elisabethen- und der Leonhardskirche ein neues Hochhaus der Architekten Miller & Maranta, das 2021 fertig wird. Die neuen Hochhäuser stören mehr und mehr das traditionelle Stadtbild mit seinen Türmen entlang der Rheinfront. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
24 1200x803 Px, 01.12.2020
Moderne Architektur - Der 72 m hohe Biozentrum-Turm der Uni Basel soll 2021 fertig sein. Architekten sind Andreas Ilg und Marcel Santer. Leider stört der plumpe Turm das Stadtbild von Basel, insbesondere vom Rhein her gesehen. Blick von der Dreirosenbrücke. 08.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
GALERIE 3