Galerie Erste 456 Bilder

San Giorgio Maggiore im Sommer 1981. Scan vom Dia
Helmut Seger
1351  3 800x454 Px, 19.11.2006
Santa Maria della Salute im Sommer 1981. Scan vom Dia
Helmut Seger
Bei Regen sind weniger Passanten auf dem Piazzi di San Marco, dann lässt sich die Pflasterung besser erkennen. Scan eines Dias aus dem Sommer 1981.
Helmut Seger
Das Ghetto Nuovo ist durch ausgesprochen hohe Häuser geprägt. Einer der drei Zugänge ist die kleine hölzerne Brücke. Scan eines Dias aus dem Sommer 1980.
Helmut Seger
2212 535x800 Px, 03.12.2006
Im Ghetto Nuovo in Venedig. Hinter den unscheinbaren Fassaden befinden sich insgesamt neben Wohnungen auch fünf eindrucksvolle Synagogen. Scan eines Dias aus dem Sommer 1980.
Helmut Seger
2294 800x453 Px, 03.12.2006
Die mächtige Scaligerburg von Sirmione ist der wichtigste Festungsbau im Südosten des Gardaseegebietes. Neben Sirmiones Altstadt auf der Halbinsel ist sie einen Besuch allemal wert.
Harald Neumann
Auf der Scaligerburg von Sirmione hat man eine herrliche Aussicht auf die idyllische Altstadt und die Bucht von Simione.
Harald Neumann
Blick auf Sirmione von der Fähre aus, rechts im Hintergrund die Festung Sirmione.
Harald Neumann
995 800x583 Px, 31.01.2007
Vom Wasser aus kann man die idyllische Stadt Sirmione, die auf einer Halbinsel liegt, auch schün betrachten.
Harald Neumann
1178 800x604 Px, 31.01.2007
Blick von den Hafenanlagen Sirmiones zum herrlich angelegten "Hotel Sirione"
Harald Neumann
898 800x604 Px, 31.01.2007
Ein klassisches Venedigsujet: Unterwegs auf dem Canal Grande mit Blick auf Gondeln und die Rialto-Brücke im Hintergrund. Sept. 2004
Christine Wohlfahrt
877 533x800 Px, 25.03.2007
Ein kleiner Kanal im Stadtteil San Croce, im April 2006. An dem grünen Streifen entlang des Kanals sieht man, dass gerade Ebbe ist. Die Lagune von Venedig unterliegt auch den Gezeiten.
Matthias Hein
900 513x800 Px, 21.10.2008
Am Fondamenta delle Zattere, einer breiten Uferbefestigung am Canale della Giudeca, im April 2006. Dieser Kanal ist bis zu 400m breit und so tief, dass dort Kreuzfahrtschiffe fahren können.
Matthias Hein
981 529x800 Px, 21.10.2008
Der Canale di Cannareggio im gleichnamigen Stadtteil, ist einer der wenigen Kanäle die von Linienschiffen (Vaporetti) befahren werden können. Im Oktober 2007.
Matthias Hein
817 800x554 Px, 21.10.2008
Die Ponte de Tre Archi über den Canale di Cannareggio, ist eine der letzten Brücke mit drei Bögen in Venedig. Im Oktober 2007.
Matthias Hein
930 546x800 Px, 21.10.2008
Die Kirche Madonna dell´Orto im Stadtteil Cannareggio. Im Oktober 2007.
Matthias Hein
918 537x800 Px, 21.10.2008
Ein kleiner Kanal im Stadtteil San Croce, im April 2006. An dem grünen Streifen entlang des Kanals sieht man, dass gerade Ebbe ist. Die Lagune von Venedig unterliegt auch den Gezeiten.
Matthias Hein
964 503x800 Px, 21.10.2008
Venedig vom Wasser aus
Markus Doyon
882 775x512 Px, 26.12.2008
Kanal in Venedig
Markus Doyon
998 776x505 Px, 26.12.2008
Venedig in Sicht
Markus Doyon
914 781x511 Px, 26.12.2008
Venezia. Blick auf den Canale Grande 28.05.09
Manfred Mehringer
751 800x600 Px, 06.06.2009
Venedig Canale Grande 28.05.09
Manfred Mehringer
834 800x600 Px, 06.06.2009
Venedig. Blick auf den Canale Grande 28.05.09
Manfred Mehringer
821 532x800 Px, 06.06.2009
Hinterhofromantik in Venedig 28.05.09
Manfred Mehringer
918  1 532x800 Px, 06.06.2009
GALERIE 3