DSC-RX10 10863 Bilder

Salzburg, Kollegienkirche am Universitätsplatz, erbaut bis 1707 durch Johann Bernhard Fischer von Erlach (19.04.2019)
Peter Reiser
14 900x1200 Px, 03.05.2019
Salzburg, Pferdeschwemme von Johann Bernhard Fischer von Erlach am Karajanplatz (19.04.2019)
Peter Reiser
13 1200x900 Px, 03.05.2019
Salzburg, Mozart Denkmal von Johann Baptist Stiglmaier am Mozartplatz (19.04.2019)
Peter Reiser
9 1200x900 Px, 03.05.2019
Salzburg, barocker Innenraum des Doms St. Rupert und Virgil, Deckengemälde von Donato Mascagni und Ignazio Solari, Stuck von Giuseppe Bassarino, Hochaltar von 1628 (19.04.2019)
Peter Reiser
10 1200x900 Px, 03.05.2019
Salzburg, Dom St. Rupert und Virgil, erbaut von 1614 bis 1628 (19.04.2019)
Peter Reiser
12 900x1200 Px, 03.05.2019
Hamburg-Altona am 30.4.2019: Fähranleger Museumshafen Neumühlen mit dem Gebäude der Augustinum Seniorenresidenz Hamburg, an dieser Stelle stand ursprünglich das „Union Kühlhaus“, beim Umbau brannte es aus und wurde im gleichen Stil wieder aufgebaut /
Harald Schmidt
Hamburg am 19.4.2019: die Mundsburger Brücke im Stadtteil Uhlenhorst, 1870 fertiggestellt verbindet siedie Stastteile Uhlenhorst (link) mit Hohenfelde, bis 1975 war auf der rechten Seite eine Alsterdampferanlegestelle, heute befindet sich hier ein Bootsverleih, in den Lokalen beiderseits läßt es sich gut sitzen /
Harald Schmidt
Hamburg-Altona am 30.4.2019: Wohnhaus „Kristall Tower Holzhafen“ an der Großen Elbstraße, errichtet 2011, 72 m hoch, Architekt Kees Christiaanse /
Harald Schmidt
Hamburg-Altona am 30.4.2019: die Perlenkette an der Elbe, Gebäudeensemble an der Großen Elbstraße /
Harald Schmidt
Floss, barocker Innenraum der Ev. Pfarrkirche St. Johannes (20.05.2018)
Peter Reiser
8 1200x900 Px, 02.05.2019
Floss, Evangelisch-lutherische Pfarrkirche St. Johannes Baptist, Chor erbaut 1503, Langhaus erbaut von 1781 bis 1783 (20.05.2018)
Peter Reiser
14 900x1200 Px, 02.05.2019
Floss, barocker Innenraum der kath. Pfarrkirche St. Johannes (20.05.2018)
Peter Reiser
10 1200x900 Px, 02.05.2019
Floss, Katholische Pfarrkirche St. Johannes der Täufer, erbaut von 1910 bis 1912 von Heinrich Hauberrisser (20.05.2018)
Peter Reiser
9 900x1200 Px, 02.05.2019
Fahrenberg, barocke Altäre von Wolf Kurzwort und des Schreiners Wenzl Wickl in der Maria Heimsuchung Kirche (20.05.2018)
Peter Reiser
9 1200x900 Px, 02.05.2019
Fahrenberg, Pfarrkirche Maria Heimsuchung, erbaut von 1775 bis 1778 (20.05.2018)
Peter Reiser
11 1200x900 Px, 02.05.2019
Eslarn, barocker Innenraum der Maria Himmelfahrt Kirche (20.05.2018)
Peter Reiser
8 1200x900 Px, 02.05.2019
Eslarn, Katholische Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt, erbaut von 1681 bis 1687 (20.05.2019)
Peter Reiser
7 900x1200 Px, 02.05.2019
Eschenbach, Katholische Maria-Hilf-Bergkirche, erbaut von 1771 bis 1774 vom Amberger Hofbaumeister Wolfgang Diller (20.05.2018)
Peter Reiser
7 900x1200 Px, 02.05.2019
Eschenbach, historisches Rathaus und Brunnen am Marienplatz (20.05.2018)
Peter Reiser
8 1200x900 Px, 02.05.2019
Hamburg am 22.4.2019: Glasfenster in der Jubilate-Kirche der Ev.-Luth. Kirche in Billstedt (Schiffbek und Öjendorf), die Kirche wurde 1967 erbaut /
Harald Schmidt
Hamburg-Neustadt am 24.3.2019: das historische Backstein-Gebäude (Kulturdenkmal) „Haus Goldener Schwan“ in der Dammtorstr. 27, heute Ärztehaus an der Oper mit der Schwan Apotheke, erbaut 1911 bis 1912 nach den Plänen der Architekten Jacob & Ameis /
Harald Schmidt
Hamburg am 31.3.2019: Das Bieberhaus unmittelbar am Hauptbahnhof. Der Eingang mit Atlanten - muskulöse Figuren aus Stein, die das Gebäude zu tragen scheinen. 1909 erbaut nach Plänen der Architekten Johann Gottlieb Rambatz und Wilhelm Jollasse, es steht unter Denkmalschutz. Seit 2011 hat hier das Ohnsorg-Theater seine Spielstätte / Der Name geht zurück auf eine private Knabenschule in St. Georg, die ehemals auf dem Grundstück stand. Theodor August Bieber war der damalige Leiter der Anstalt.
Harald Schmidt
Hamburg am 31.3.2019: Das Bieberhaus unmittelbar am Hauptbahnhof. Der Eingang mit Atlanten - muskulöse Figuren aus Stein, die das Gebäude zu tragen scheinen. 1909 erbaut nach Plänen der Architekten Johann Gottlieb Rambatz und Wilhelm Jollasse, es steht unter Denkmalschutz. Seit 2011 hat hier das Ohnsorg-Theater seine Spielstätte / Der Name geht zurück auf eine private Knabenschule in St. Georg, die ehemals auf dem Grundstück stand. Theodor August Bieber war der damalige Leiter der Anstalt.
Harald Schmidt
Eschenbach, Innenraum der Stadtpfarrkirche St. Laurentius (20.05.2018)
Peter Reiser
14 1200x900 Px, 30.04.2019
GALERIE 3