Strandkörbe an der Seebrücke von Binz. (17.08.2019)
Christopher Pätz
Strandkörbe an der Seebrücke von Binz. (17.08.2019)
Christopher Pätz
Schwerin das heutige Innenministerium von Mecklenburg-Vorpommern, gesehen am 03. August 2019 vom Pfaffenteich.
Klaus-P. Dietrich
77 1200x900 Px, 09.08.2019
Pfaffenteich Treppe an der Altstadt in Schwerin am 03. August 2019.
Klaus-P. Dietrich
86 1200x900 Px, 09.08.2019
Blick über den Pfaffenteich zur Alexandrinenstraße in Richtung Innenministerium, Schwerin 03. August 2019.
Klaus-P. Dietrich
76 1200x900 Px, 09.08.2019
Schwerin [MV]; Arsenal, heute Innenministerium von Mecklenburg-Vorpommern, Schwerin am 02. August 2019.
Klaus-P. Dietrich
85 1200x900 Px, 09.08.2019
Das Rathaus von Schwerin am Markt im Zentrum, Anfang August 2019
Klaus-P. Dietrich
94 1200x900 Px, 09.08.2019
Altes Offizierskasino nahe dem Schloß in Schwerin am 02. August 2019.
Klaus-P. Dietrich
96 1200x900 Px, 09.08.2019
Das Schloss mit Schlossplatz am 02. August 2019 in Schwerin.
Klaus-P. Dietrich
66 1200x900 Px, 09.08.2019
Hier das Schloss von Schwerin aus Sicht der Graf-Schacht-Allee Anfang August 2019
Klaus-P. Dietrich
58 1200x900 Px, 08.08.2019
Die Blumenfrau Bertha Klingberg, eine Blumenbinderin und Ehrenbürgerin der Stadt Schwerin, hier am 01. August 2019 am Burgsee ufer in Schwerin.
Klaus-P. Dietrich
69 1200x900 Px, 08.08.2019
Einer der vielen Türme des Schweriner Schloss am 1. August 2019.
Klaus-P. Dietrich
64 800x1200 Px, 08.08.2019
Der Schlossgarten des Schweriner Schloss in voller Blüte im August 2019.
Klaus-P. Dietrich
60 1200x900 Px, 08.08.2019
Eingangsbereich vom Schloss und dem Landtag in Schwerin am 01. August 2019
Klaus-P. Dietrich
59 1200x900 Px, 08.08.2019
Das Schloss in Schwerin am 01. August 2019 gesehen vom Burgsee
Klaus-P. Dietrich
55 1200x900 Px, 08.08.2019
Der Dom hinter dem Pfaffenteich, ein Teich mit einer Fläche von etwa 12 Hektar, in Schwerin am 01. August 2019
Klaus-P. Dietrich
60 1200x900 Px, 08.08.2019
Wismar. Das sogenannte "Gewölbe" wurde Mitte des 17. Jahrhunderts über der Runden Grube errichtet. Die Grube ist ein durch Wismar geleiterter Bach. 24.07.2019
Helmut Seger
Wismar. Das sogenannte "Gewölbe" wurde Mitte des 17. Jahrhunderts über der Runden Grube errichtet. Die Grube ist ein durch Wismar geleiterter Bach. 24.07.2019
Helmut Seger
Wismar. Das Stammhaus der Karstadt AG wurde 1907 in Stahlskelettbauweise errichtet. Bereits 1881 war das erste Karstadt-Geschäft in Wismar eroffnet worden. 24.07.2019
Helmut Seger
Wismar. Das Stammhaus der Karstadt AG wurde 1907 in Stahlskelettbauweise errichtet. Bereits 1881 war das erste Karstadt-Geschäft in Wismar eroffnet worden. 24.07.2019
Helmut Seger
Wismar. Das Schabbelhaus wurde im 1570 an der Frischen Grube errichtet. Heute beherbergt es das Stadtgeschichtliche Museum. Im Hintergrund sind Teile der St-Nikolai-Kirche zu sehen. 24.07.2019
Helmut Seger
Wismar. Das Schabbelhaus wurde im 1570 an der Frischen Grube errichtet. Heute beherbergt es das Stadtgeschichtliche Museum. Im Hintergrund sind Teile der St-Nikolai-Kirche zu sehen. 24.07.2019
Helmut Seger
Wismar. Häuserzeile an der Mühlengrube mit der St.-Nikolai-Kirche im Hintergrund. 24.07.2019
Helmut Seger
Wismar. Häuserzeile an der Mühlengrube mit der St.-Nikolai-Kirche im Hintergrund. 24.07.2019
Helmut Seger
GALERIE 3