Breslau. Mit dem Bau des Doms (poln. Archikatedra św
Breslau. Mit dem Bau des Doms (poln. Archikatedra św. Jana Chrzciciela) wurde 1244 begonnen. Die Türme haben eine Höhe von ca. 98 m. 23.06.2016
Breslau.

Breslau.

Mit dem Bau des Doms (poln. Archikatedra św. Jana Chrzciciela) wurde 1244 begonnen. Die Türme haben eine Höhe von ca. 98 m. 23.06.2016

Breslau. Die Kreuzkirche (poln. Kolegiata św. Krzyża i św. Bartłomieja) auf der Dominsel hat eine bis ins 13. Jahrhundert zurückreichende Baugeschichte. Davor steht der Nepomukbrunnen. 23.06.2016
Helmut Seger
Breslau. Dieser Bau der Elisabethkirche (poln. Bazylika św. Elżbiety Węgierskiej) wurde Anfang des 14. Jahrhunderts errichtet.Vorgängerbauten gab es bereits im 11. Jahrhundert. 23.06.2016
Helmut Seger
Breslau. Hänsel und Gretel werden diese Häuser vor der Elisabethkirche genannt. Sie stehen in der nordwestlichen Ecke des Rings. 23.06.2016
Helmut Seger
Breslau. Der Fechterbrunnen steht vor dem Universitätsgebäude und wurde 1904 enthüllt. 23.06.2016
Helmut Seger