Amsterdam. Das futuristisch gestaltete EYE Film Institut wurde jenseits des IJ errichtet
Amsterdam. Das futuristisch gestaltete EYE Film Institut wurde jenseits des IJ errichtet. 09.06.2015
Amsterdam.

Amsterdam.

Das futuristisch gestaltete EYE Film Institut wurde jenseits des IJ errichtet. 09.06.2015

Helmut Seger

20.06.2015, 336 Aufrufe, 4 Kommentare
Hans-Gerd SeeligerHans-Gerd Seeliger mag das.
Hans-Gerd Seeliger 22.06.2015 16:18
Wow, sieht fast aus wie eine hochmoderne Yacht!
Deine tollen Bilder aus Amsterdam regen zu einer Städtetour an.
Viele Grüße
Hans-Gerd
Helmut Seger 23.06.2015 19:06
Danke Hans-Gerd.
Ein Besuch in Amsterdam lohnt allemal. Ich habe dort etliche interessante Neubauten gesehen. Aber auch die alten sind sehenswert.
Gruß
Helmut
Heinz Stoll 26.06.2015 12:52
Hallo Helmut
Schliesse mich auch gleich an: ein hochmodernes Gebäude, das mir sogar gefällt (?!).
Auch deine Aufnahme selbst finde ich sei gut gelungen, wie auch Zeitpunkt und Wetter.
Mittagspausen-Gruss, Heinz
Helmut Seger 27.06.2015 19:05
Vielen Dank, Heinz.
Auf das Wetter hatte ich allerdings keinen Einfluss. Aufnahmen aus anderen Perspektiven waren zuvor unter grauem Himmel entstanden. Und dann gab es für einen kurzen Moment einige Sonnenstrahlen auf's Gebäude. Das musste natürlich ausgenutzt werden.
Gruß
Helmut
Amsterdam, Entrepot-Dok mit Klappbrücke. 09.06.2015
Helmut Seger
Amsterdam. Das "Loetje" vor Amsterdam Centraal. 09.06.2015
Helmut Seger
Amsterdam. Die modernen Gebäude der Bibliothek und des Conversatorium an der Oosterdokskade. 09.06.2015
Helmut Seger
Hauptbahnhof und Bahnhofsvorplatz von Amsterdam - 23.07.2013
Rolf Reinhardt
332 1024x705 Px, 22.01.2014