Brake. Auf dem Friedhof im Stadtteil Kirchhammelwarden befindet sich das Grab von Karl Rudolf Brommy (1804-1860)
Brake. Auf dem Friedhof im Stadtteil Kirchhammelwarden befindet sich das Grab von Karl Rudolf Brommy (1804-1860). Er war ab 1849 Befehlshaber der Reichsflotte, der ersten deutschen Flotte, die 1848 von der deutschen Nationalversammlung in Frankfurt gegründet wurde. Bereits 1852 wurde die Reichsflotte vom Bundestag des Deutschen Bundes wieder aufgelöst. 17.04.2019
Elsfleth.

Brake.

Auf dem Friedhof im Stadtteil Kirchhammelwarden befindet sich das Grab von Karl Rudolf Brommy (1804-1860). Er war ab 1849 Befehlshaber der Reichsflotte, der ersten deutschen Flotte, die 1848 von der deutschen Nationalversammlung in Frankfurt gegründet wurde. Bereits 1852 wurde die Reichsflotte vom Bundestag des Deutschen Bundes wieder aufgelöst. 17.04.2019

Helmut Seger

22.04.2019, 22 Aufrufe, 0 Kommentare
Seit Ende 2015 wird die B 212 zwischen Elsfleth und Berne mit der neuen Klappbrücke über die Hunte geführt. Die alte Hubbrücke wurde inzwischen zurückgebaut. 17.04.2019
Helmut Seger
Ovelgönne. Der kleine Ort nennt sich selbst Burgdorf, 1514 ließ der damalige Graf von Oldenburg eine Festung errichten, die 1583 noch verstärkt wurde. Die dänischen Könige, die im Rahmen der Erbfolge in den Besitz der Burg gelangten, ließen sie allerdings 1677 bis 1679 abreißen, da sie als nicht mehr erforderlich angesehen wurde. Die hier zu sehende Breite Straße führte auf die Burg zu. 30.06.2018
Helmut Seger
39 1200x679 Px, 01.07.2018
Ovelgönne. Der ehemalige Gasthof zum goldenen Löwen in der Breiten Straße. Ein goldener Löwe ist als Nischenfigur im Giebel zu sehen. 30.06.2018
Helmut Seger
36 603x900 Px, 01.07.2018
Ovelgönne. Das Hotel "Zum König von Griechenland" in der Breiten Straße. Es wurde benannt nach dem ersten König von Griechenland, der 1836 die Herzogin von Oldenburg heiratete. Das Paar war 1844 Gast in diesem Haus. 30.06.2018
Helmut Seger