In Wittenberge steht die von Christian Uhlig geschaffene Skulpturengruppe "Zeitreise"
In Wittenberge steht die von Christian Uhlig geschaffene Skulpturengruppe  Zeitreise . Dieser Teil, ein Schaukelschiff,  kann von den Passanten in Bewegung gesetzt werden. Aufnahmedatum: 12.08.2006
Dieser Flötenspieler gehört ebenfalls zur Skulpturengruppe  Zeitreise  in Wittenberge.

In Wittenberge steht die von Christian Uhlig geschaffene Skulpturengruppe "Zeitreise".

Dieser Teil, ein Schaukelschiff, kann von den Passanten in Bewegung gesetzt werden. Aufnahmedatum: 12.08.2006

Vogelplastik des Künstlers Zoltan Szekessi auf dem Friedensplatz in Oberhausen (6. September 2007). Im Hintergrund ein Teil des Polizeipräsidiums.
Hans-Joachim Ströh
"Lebensfreude 1963" heißt diese Figurengruppe des Bildhauers Heinrich Adolphs. Sie steht an der Schloßbrücke gegenüber der Stadthalle. Die Mülheimer nennen sie auch "Die Drei Grazien" (29. Juni 1993).
Hans-Joachim Ströh
"Binnen-Hafen-Tor" heißt dieses Werk des Künstlers Günter M. Schirmer am Hafenmund in Duisburg-Ruhrort neben der Friedrich-Ebert-Brücke (Mai 2007).
Hans-Joachim Ströh
Kunstobjekt im Kantpark in Duisburg! . . Der Kantpark eine ca. 100 ha große Erholungsfläche mit Spielplatz und über 40 Außenskulpturen, die dem Bürger, ein wenig von moderner Kunst vermitteln, während man sich im Park erholt. Im Kantpark befindet sich das Wilhelm Lehmbruckmuseum. www.lehmbruckmuseum.de
Helmut Handelmann