Harwich. Im bereits 1863 gelöschten Low Lighthouse befindet sich das Maritime Museum der Stadt
Harwich. Im bereits 1863 gelöschten Low Lighthouse befindet sich das Maritime Museum der Stadt. Links neben dem Leuchtturm ist im Hintergrund das High Lighthouse zu sehen. 06.05.2018
Harwich.

Harwich.

Im bereits 1863 gelöschten Low Lighthouse befindet sich das Maritime Museum der Stadt. Links neben dem Leuchtturm ist im Hintergrund das High Lighthouse zu sehen. 06.05.2018

Helmut Seger

27.05.2018, 51 Aufrufe, 0 Kommentare
Bromeswell. In diesem älteren Gebäude in Sutton Hoo befindet sich der unvermeidliche bookshop. 06.05.2018
Helmut Seger
Bromeswell. In Sutton Hoo wurde 1939 ein offenbar unversehrtes angelsächsisches Bootsgrab entdeckt. In dem 27 m langen und 4,50 m breiten Langschiff wurde vermutlich König Rædwald beigesetzt, der zwischen 616 und 627 verstorben ist. Über dem Eingang zur modernen Ausstellungshalle mit Nachbildungen der Funde ist diese große Maske aufgehängt worden. 06.05.2018
Helmut Seger
Cromer. Direkt am Strand wurde das RNLI Henry Blogg Museum errichtet. Rechts daneben befindet sich die alte RNLI Lifeboat station. 05.05.2018
Helmut Seger
King's Lynn. Im True's Yard Museum wird das Leben und Arbeiten der Fischerfamilien wieder lebendig. 01.05.2018
Helmut Seger