Hamburg am 4.4.2018: Inschrift über dem früheren Haupteingang der ehemaligen Volksschule Imstedt 18-20, erbaut 1905-1906, Architekt Carl ...
Hamburg am 4.4.2018: Inschrift über dem früheren Haupteingang der ehemaligen Volksschule Imstedt 18-20, erbaut 1905-1906, Architekt Carl Johann Christian Zimmermann, Hamburg, seit 2017 Schule Imstedt als zweiter Standort der Ilse-Löwenstein-Schule /
Ratzeburger Dom am 31.5.2018, Blick vom See /  Der von Heinrich dem Löwen gestiftete Dom liegt auf dem höchsten Punkt der Altstadtinsel,  Grundsteinlegung 1154, Bauzeit 1160 bis 1380 /

Hamburg am 4.

4.2018: Inschrift über dem früheren Haupteingang der ehemaligen Volksschule Imstedt 18-20, erbaut 1905-1906, Architekt Carl Johann Christian Zimmermann, Hamburg, seit 2017 Schule Imstedt als zweiter Standort der Ilse-Löwenstein-Schule /

Harald Schmidt

24.06.2018, 49 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: SAMSUNG WB800F, Datum 2018:04:04 11:43:11, Belichtungsdauer: 1/250, Blende: 35/10, ISO100, Brennweite: 41/10
Hamburg am 20.3.2018: Altbau in Barmbek Süd /
Harald Schmidt
Hamburg am 20.3.2018: Heilandskirche der ev.-luth. Kirchengemeinde Winterhude-Uhlenhorst im Stadtteil Uhlenhorst, 1926-1928 wurde die Dreiflügelanlage mit großem Vorhof errichtet, der Architekt war Emil Heynen /
Harald Schmidt
Hamburg am 20.3.2018: Sportanlage des Vereins „SV Uhlenhorst-Adler v. 1911/25 e.V.“ in Barmbek-Süd, rechts im Hintergrund die Bäderland Bartholomäus-Therme /
Harald Schmidt
Hamburg am 20.3.2018: Bundesstraße 5 (Winterhuder Weg) die hier die Stadtteile Uhlenhorst (rechts) und Barmbek-Süd trennt /
Harald Schmidt
34 1200x900 Px, 25.05.2018