Einödsbach am Ende des Birgsautales ist Deutschlands südlichste, ständig bewohnte Ansiedlung (Oberstdorf, Oberallgäu - Sommer ...
Einödsbach am Ende des Birgsautales ist Deutschlands südlichste, ständig bewohnte Ansiedlung (Oberstdorf, Oberallgäu - Sommer 2004)
St.

Einödsbach am Ende des Birgsautales ist Deutschlands südlichste, ständig bewohnte Ansiedlung (Oberstdorf, Oberallgäu - Sommer 2004)

Michael Gottlieb

13.09.2012, 674 Aufrufe, 0 Kommentare
Blick auf ein altes Bauernhaus in Gerstruben mit weiß-blauem Himmel (Oberstdorf, Oberallgäu - Ostern 2004)
Michael Gottlieb
Deutschland / Bayern / LK Oberallgäu, Allgäu, Bodensee & Alpenvorland
817 1024x768 Px, 12.09.2012
Marienkapelle und zwei der denkmal-geschützten Bauernhäuser in Gerstruben (Oberstdorf, Oberallgäu - Ostern 2004)
Michael Gottlieb
553 1024x752 Px, 12.09.2012
Winterlich angehauchtes, altes Bauernhaus in Gerstruben am Hang unterhalb des Weges (Oberstdorf, Oberallgäu - Ostern 2004)
Michael Gottlieb
731 1024x768 Px, 12.09.2012
Marienkapelle in Gerstruben, aus dem 17. Jahrhundert (Oberstdorf, Oberallgäu - Ostern 2004), dahinter ist der Weg nach kurzer Strecke noch wegen Lawinengefahr gesperrt.
Michael Gottlieb
Deutschland / Bayern / LK Oberallgäu, Allgäu, Bodensee & Alpenvorland
632 1024x739 Px, 12.09.2012