staedte-fotos.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum    Hotels und Ferienwohnungen - kostenlos eintragen

Bild-Kommentare von rainer ullrich



1 2 3 4 5 6 nächste Seite  >>
Gelände des ehemaligen Olbersdorfer Holz- und Imprägnierwerk am 16.02.2013 (zum Bild)

Reinhard Korsch 24.3.2016 12:36
Hallo Mario, was möchtest du uns mit diesem Foto sagen? Ist die Fläche mit giftiger Chemie kontaminiert? Soll dort eine spannende Architektur entstehen? Fragen über Fragen zu deinen Fotos. Mit freundlichem Gruß Reinhard Korsch

Mario Schlegel 24.3.2016 13:55
Einfach nur so, das dient für mich als Vergleich wie es heute aussieht, da ich weiß wie es zu DDR Zeiten aussah.

Reinhard Korsch 24.3.2016 15:21
Danke für deine Antwort Mario, du dokumentierst also die Veränderungen in deiner Heimat. MfG Reinhard Korsch

rainer ullrich 25.3.2016 10:40
...einfach nur so, das ist ja eine ziemlich banale Begründung, und wer weis außer Dir, wie es dort zu DDR-Zeiten aussah?
Für Dich persönlich mögen diese Fotos wichtig sein, aber für diese Seite auch?
Ich hätte solche Bilder ins private Fotoalbum verbannt, da gehören sie meiner Meinung nach auch hin!
Allerdings hätte ich die Bilder mit Qualtätsmängeln in den Papierkorb entsorgt.
Gruß rainer

Rolf Reinhardt 28.3.2016 13:31

Rolf Reinhardt 28.3.2016 13:35
Für mich ein "Loreley-Bild" (was soll es bedeuten !!). Ansonsten wie Rainer Ullrich beschrieben. Für Außenstehende uninteressant. Viele Grüße Rolf

Freiburg, das Friedenskreuz im Park am Dietenbachsee wurde 1998 aufgestellt, Juni 2014 (zum Bild)

Bernhard Schindele 8.2.2016 10:59
Haste sehr schön präsentiert.

rainer ullrich 8.2.2016 12:11
Danke, Bernhard.
Gruß rainer

Wasserturm Bräunsdorf im April 2015 (zum Bild)

rainer ullrich 16.1.2016 13:12
Sehr schöne Serie von interessanten Bauten hast Du uns hier gezeigt, Rene.
Gerne mehr davon!
Gruß rainer

René Richter 16.1.2016 20:04
Hallo Rainer,
Danke für Deinen Kommentar. Da kommen noch ein paar...
Gruß René

Helmut Seger 17.1.2016 11:05
Hallo René,
noch schöne wäre es, wenn die Fotos auch in der jeweils richtigen Städte-/Landkreis-Kategorie zu finden wären.
Gruß
Helmut

René Richter 17.1.2016 16:39
Ich wollte diese Kategorien eben nicht mit den Wassertürmen zumüllen aber wenn es der besseren Orientierung dient, bitte.
Gruß René

Die Opera Nova von Bromberg liegt an einer Biegung der Brahe, die die Stadt durchfließt und an ihrem Rand in die Weichsel mündet. Der Entwurf von Jozef Chmiel und Andrzej Prusiewicz für einen Neubau der Oper lag zwar bereits seit 1961 vor. Gebaut wurde das Opernhaus aber erst ab dem Jahre 1973 und bis zur Fertigstellung 2006 vergingen noch mehr als 30 Jahre. Die Opera Nova ist heute das Wahrzeichen der Moderne von Bromberg. (1. Oktober 2015) (zum Bild)

rainer ullrich 11.10.2015 16:43
Deine Bilderserie, Rolf, über die Stadt Bromberg in Westpreußen, gefällt mir sehr gut!
Gelungene Fotos und eine klare, informative Beschreibung.
Gruß rainer

Rolf Kranz 11.10.2015 18:51
Vielen Dank, Rainer, für Deinen anerkennenden Kommentar.
Ich habe Bromberg eher zufällig entdeckt und war sofort begeistert. Besonders angetan war ich von der großen Aufgeschlossenheit und Herzlichkeit der Bromberger. Weitere Fotos von der herrlich unzeitgemäßen Straßenbahn der Stadt habe ich bei "Bahnbilder" eingereicht.
Gruß Rolf

Basel, Blick von der Westseite des Tinguely Museums über den Paul Sacher-Park, im Hintergrund der 178m hohe Roche Tower, juni 2015 (zum Bild)

Hans-Gerd Seeliger 17.7.2015 13:21
Hallo Rainer,
schöne Bilderserie aus Basel.
Viele Grüße
Hans-Gerd

rainer ullrich 20.7.2015 11:06
Danke, Hans-Gerd, freue mich, daß Dir die Fotos gefallen, habe die Stadt mit dem Fahrrad erkundet, da bekommt man besonders viel vor die Linse. Hat mir viel Spaß gemacht!
Gruß rainer

Basel, der 178m hohe Roche Tower im Stadtteil Kleinbasel, April 2015 (zum Bild)

Heinz Stoll 26.6.2015 13:05
Hallo Rainer
Schönes Foto mit gutem Bildaufbau zeigst du uns hier. Das Gebäude der Stararchitekten kommt toll zur Geltung.
Gruss, Heinz

rainer ullrich 28.6.2015 11:04
Vielen Dank Heinz für Deinen positiven Kommentar.
Gruß rainer

Schloß Linderhof in Bayern, Gartenpaterre und Südfassade,1869-86 für den bayrischen König Ludwig II errichtet, Aug.2006 (zum Bild)

Heinz Stoll 14.11.2014 11:56
...ebenfalls wunderschön, Rainer.
(nur einfach die Leute vor dem Fotomachen entweder wegjagen oder nachträglich wegretouchieren...)
;-)
Gruss, Heinz

rainer ullrich 15.11.2014 16:53
Guten Tag Heinz,
vielen Dank für Deine Bildkommentare, mit den "ungebetenen Gästen" haben sicherlich die meisten Fotografen ein Problem.
Dein erster Vorschlag ist aber nicht ganz ungefährlich.
Gruß rainer

Lettland, Pilsrundale am 30. Mai 2013: Das Schloss Rundale (aus dem Deutschen Ruhenthal) vom Park gesehen. Der italienisch-russische Architekt Francesco Bartolemeo Rastrelli, der an vielen wichtigen Gebäuden in Russland arbeitete, entwarf sowohl das Schloss als auch den französischen Barockgarten. (zum Bild)

rainer ullrich 5.6.2014 9:22
Hallo Kurt,
schön, daß Du umsortiert hast, hier sind die Fotos am richtigen Ort.
Gruß rainer

Breisach, Blick vom Rheinufer zum Münster auf dem Burgberg, März 2014 (zum Bild)

Heinz Stoll 2.5.2014 9:41
Jetzt scheint der Bau fertig renoviert zu sein... Ideales Wetter und blühende Bäume runden die Komposition ab. Schön hingekriegt, Rainer.
Gruss, Heinz

rainer ullrich 4.5.2014 10:21
Danke Heinz für Deine netten Zeilen, auch für die anderen Fotos.
Gruß rainer

Kurt Rasmussen 21.5.2014 17:51
Hallo Rainer,
man kann nichts anders als Heinz Recht geben. Das Foto ist vollkommen!
Viele Grüsse aus Kopenhagen
Kurt

rainer ullrich 22.5.2014 9:20
Vielen Dank Kurt für Deinen positiven Kommentar und Grüsse aus Freiburg ins schöne Kopenhagen!

Wernigerode, das historische Rathaus, 1497 vollendet, zählt zu den schönsten in ganz Europa, Mai 2012 (zum Bild)

André Breutel 25.2.2014 22:25
Es ist das schönste Rathaus in Europa!
Hallo Rainer,
ich wurde in Wernigerode geboren, wuchs weiter oben, in den Bergen auf und reise seit 1994 als "Wanderabreiter" umher. Ich habe in Europa und Amerika viel gesehen. ABER KEIN SCHÖNERES RATHAUS ALS DIESES:-) Noch nicht mal im Elsaß!
Viele Grüße aus dem Bündnerland
André

rainer ullrich 27.2.2014 20:47
Guten Abend Andre,
der Stolz auf Deine Heimatstadt gefällt mir, es ist Audruck von Heimatliebe und eine Würdigung der großartigen Leistungen unser Vorfahren !
Ich habe in meiner umfangreichen Sammlung von Rathausbildern (über 500) wirklich kein schöneres gefunden !
Da sich Schönheit nicht in Gramm und Zentimetern messen läßt, ist eine absolute Wertung eine schwierige Angelegenheit, das da ein bischen Lokalpartiotismus mitspielt, ist völlig normal !
Zu meinen Favoriten gehören u.a. Rathäuser im hessischen und fränkischen Bereich.
Übrigens habe ich 1970 meine Hochzeitsreise nach Wernigerode gemacht, deshalb kenne ich die Gegend recht gut.
Gruß rainer

Heinz Stoll 2.5.2014 9:49
Hallo Rainer und André,
da stimme ich zu: liebevoll und variationsreich gestaltetes Rathaus mit schönen Türmen. Die Mini-Fenster sehen keck aus...
;-)
Gruss, Heinz

Im Innenhof der Burg Querfurt befindet sich die ab 1162 errichtete romanische Burgkirche. Im Hintergrund der Marterturm (links, im 13. Jhd. erbaut) und der im 12. Jahrhundert errichtete "Dicke Heinrich" (rechts), der als Bergfried diente. (27.12.2013) (zum Bild)

rainer ullrich 17.1.2014 22:54
Hallo Christopher,
schöne Fotos aus Querfurt, mit entsprechender Beschreibung, gefällt mir gut!
Gruß rainer

Christopher Pätz 18.1.2014 18:17
...

Christopher Pätz 18.1.2014 18:17
Danke Rainer,

es freut mich, dass dir die Bilder gefallen, ein Besuch auf der Burg ist wirklich sehr empfehlenswert.

Viele Grüße
Christopher

Weesenstein im schönen Müglitztal im Osterzgebirge (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) am 27.08.2013, mit Bilck auf das idyllisch gelegene gleichnamige Schloss Weesenstein. (zum Bild)

De Rond Hans und Jeanny 21.12.2013 16:09
Ein traumhaft schönes Bild aus der Sächsischen Schweiz, Armin.
Die herrliche Aufnahme trifft genau meinen Geschmack.
Viele Grüße ins Hellertal
Jeanny

Armin Schwarz 23.12.2013 10:25
Hallo Jeanny,
danke, es freut mich sehr dass es Dir gefällt.
Die Sächsischen Schweiz iat aber auch einfach traumhaft schön.
Liebe Grüße nach Erpeldange
Armin

rainer ullrich 24.12.2013 9:40
Da ich fast 20 Jahre in unmittelbarer Nähe gewohnt habe, kenne ich die Gegend sehr gut, deshalb muß ich eine kleine, aber nicht unwichtige Korrektur anbringen.
Das Müglitztal mit dem Schloß Weesenstein gehört zu den Ausläufern des östlichen Erzgebirges und hat mit der Sächsischen Schweiz nichts zu tun. Zwar hat man den Landkreis zusammengefaßt, aber es sind zwei verschiedene Gegenden und Gebirge.
Trotzdem ist es ein schönes Foto !
Ein Frohes Fest und viele Grüsse von rainer

Armin Schwarz 24.12.2013 16:45
Hallo Rainer,
danke für Deinen Hinweis, ich habe die Beschreibung auch etwas abgeändert. Ohne Deine Hinweis wäre es mir auch nicht ganz so bewusst, obwohl wir ab Eisennach bis hinter die Elbe nur Landstraße gefahren sind. Obwohl das Wetter nicht immer mitspielte war es eine traumhaft schöne Tour.
Es freut mich sehr dass das Bild bei Dir Gefallen findet.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie ebenfalls ein Frohes Fest und guten Rutsch.
Beste Grüße
Armin

Mariastein, der Chor mit Hochaltar von 1680, Juli 2013 (zum Bild)

Heinz Stoll 3.11.2013 10:14
Trotz schwierigen Lichtverhältnissen gut herausgekommenes Bild, Rainer.
Bemerkenswerte und gewollte 3D-Wirkung dieses Lettners, m.E. beeinflusst durch Vorarlberger Schule.
Rundbogen eher Renaissance, Netzgewölbe nach deutsch-spätgotischem Muster, Ausstattung barock.
Ein Mischmasch, das aus meiner Sicht hier nicht stört.
Gruss, Heinz

rainer ullrich 4.11.2013 11:05
Vielen Dank Heinz, für Deine beiden Kommentare und die interessanten fachlichen Erläuterungen.
Gruß rainer

Kathedrale von VAC, hat nur 278 Sitzplätze, bietet aber bis zu 5000 Gläubigen Platz; 130826 (zum Bild)

rainer ullrich 24.10.2013 10:10
Hallo Johann,
ein interessantes Kirchenfoto.
Aber wo steht der imposante Bau - in Europa - und das ist recht groß.
Da unsere Abiturienten bereits Schwierigkeiten haben z.B. Bitterfeld oder Mittweide auf der Deutschlandkarte zu finden, setzt Du hier besonders hohe Erdkundekenntnisse voraus. Ob jeder Betrachter auch die Landkarte anschaut, wo das Bild gemacht wurde, ist zu bezweifeln.
Ich hätte auf alle Fälle "Vac in Ungarn" dazugeschrieben, damit hättest Du vielen geholfen.
Die ca. 35.000 Einwohner zählende Stadt liegt nördlich von Budapest an der Donau.
Gruß rainer

JohannJ 24.10.2013 19:21
@rainer;
besten Dank für Deine ergänzenden Worte;
aber man soll es den Leuten nicht zu einfach machen,
gerade deshalb sinkt der "Hausverstand" u. Allgemeinbildung bei den meisten in den Keller.

Moderne Wohnhausarchitektur im Wallis. 20.05.2008 (Matthias) (zum Bild)

rainer ullrich 16.9.2013 16:47
Da muß ich Joachim völlig recht geben, einen solchen Schrotthaufen von "Wohnhaus" hab ich noch nicht gesehen!
Es paßt allerdings zum allgemeinen Trend, Ästhetik und Schönheit sind nicht gefragt, Preise und Auszeichnungen gibts nur noch für Abartiges und Häsliches!
Gruß rainer

Olli 18.9.2013 21:40
Da hat man im Wallis wohl jegliche Bodenhaftung verloren... Nicht umsonst waren die am heftigsten durch die Zweitwohnungsinitiative betroffen. Wer durch die Schweiz reist, wird schnell erkennen, dass das Bauwesen dort in vielen Kantonen völlig aus dem Ruder gelaufen ist.
Gruß, Olli

Hier sieht man die Frauenkirche in Dresden. 09.08.2013. (zum Bild)

rainer ullrich 12.8.2013 10:22
Hallo Lukas,
wenn Du Bilder einstellst, dann sollte auch der Text dazu stimmen !
Was Du hier schreibst ist total falsch !
Da ist kein einziger Schuß gefallen und sie wurde auch nicht nach dem Krieg neu aufgebaut !
Durch den englisch-amerikanischen Bombenangriff am 13.Februar 1945 wurde sie beschädigt und der anschließende Feuersturm ließ sie am 15.Februar in sich zusammenstürzen.
Dann lagen zu "DDR"-Zeiten die Trümmer als Mahnmal gegen den Krieg auf einem großen Haufen.
1994 begann der Wiederaufbau und 2005 wurde die neue Frauenkirche eingeweiht.
Also - erst die Fakten sammeln und dann veröffentlichen, sonst blamiert man sich.
Gruß rainer

Stefan Wohlfahrt 19.10.2013 21:34
Als ich vor Jahren die Trümmerhaufen sah, konnte ich mir die aufgebaute Kirche kaum vorstellen und auch heute noch staune ich über die mächtige, aber stimmige Dimension der Frauenkirche.
Gruss Stefan

Mackenheim, Blick in den Innenraum des Riedmünsters, Mai 2013 (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 1.7.2013 18:26
Gefällt mir sehr gut die Aufnahme mit dem Durchblick zwischen den beiden Säulen im Vorgrund. Schönes Bild ein wohl ebenso schönen Kirche!

lg Matthias

rainer ullrich 2.7.2013 21:34
Danke Matthias,
der Fotostandpunkt war vorgegeben, denn eine Glastür versperrte den Zugang.
Schade, ich hätte mich gerne auch im Innenraum umgesehen.
Eine sehenswerte Kirche, nur die Dimensionen passen nicht zu so einem kleinen Dorf.
Gruß rainer

Basel am Rhein, die Dreirosenbrücke, eine Balkenbrücke aus Stahl für Straße und Straßenbahn, eröffnet 2004, Juni 2010 (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 30.6.2013 22:11
Hallo Rainer,

deine Angaben zu der Brücke beschreiben die alte Dreirosenbrücke. Die jetzige Brücke wurde 2004 eröffnet. Sie entstand im Zusammenhang mit dem Autobahn (Nordtangente) in diesem Bereich. Diese Autobahn verläuft auf der unteren Ebene der Brücke und verschindet auf beiden Rheinseiten jeweils in Tunnels. Auf der oberen Ebene sind weitere Straßenfahrbahnen und die Straßenbahn.

lg Matthias

rainer ullrich 2.7.2013 21:24
Hallo Matthias,
danke für Deine Richtigstellung, hab es verbessert.
Gruß rainer

Ein alter Wasserturm in Wuppertal-Hatzfeld.(5.7.2012) (zum Bild)

rainer ullrich 16.5.2013 20:21
Hallo Alex,
diesen schönen Wasserturm kannst Du auch noch einstellen unter Bauwerke-Wasserbauten-Wassertürme,
Gruß rainer

Alex 16.5.2013 21:17
Hey Rainer,

besten Dank für die Information und für das versteckte Lob meines Fotos. ;-)
Ich werde es sofort richtig einsortieren.

Mit freundlichen Grüßen
Alex aus Wuppertal

1 2 3 4 5 6 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.