staedte-fotos.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Werbung schalten   Impressum    Hotels und Ferienwohnungen - kostenlos eintragen

Bild-Kommentare von Rolf Reinhardt



1 2 nächste Seite  >>
Gelände des ehemaligen Olbersdorfer Holz- und Imprägnierwerk am 16.02.2013 (zum Bild)

Reinhard Korsch 24.3.2016 12:36
Hallo Mario, was möchtest du uns mit diesem Foto sagen? Ist die Fläche mit giftiger Chemie kontaminiert? Soll dort eine spannende Architektur entstehen? Fragen über Fragen zu deinen Fotos. Mit freundlichem Gruß Reinhard Korsch

Mario Schlegel 24.3.2016 13:55
Einfach nur so, das dient für mich als Vergleich wie es heute aussieht, da ich weiß wie es zu DDR Zeiten aussah.

Reinhard Korsch 24.3.2016 15:21
Danke für deine Antwort Mario, du dokumentierst also die Veränderungen in deiner Heimat. MfG Reinhard Korsch

rainer ullrich 25.3.2016 10:40
...einfach nur so, das ist ja eine ziemlich banale Begründung, und wer weis außer Dir, wie es dort zu DDR-Zeiten aussah?
Für Dich persönlich mögen diese Fotos wichtig sein, aber für diese Seite auch?
Ich hätte solche Bilder ins private Fotoalbum verbannt, da gehören sie meiner Meinung nach auch hin!
Allerdings hätte ich die Bilder mit Qualtätsmängeln in den Papierkorb entsorgt.
Gruß rainer

Rolf Reinhardt 28.3.2016 13:31

Rolf Reinhardt 28.3.2016 13:35
Für mich ein "Loreley-Bild" (was soll es bedeuten !!). Ansonsten wie Rainer Ullrich beschrieben. Für Außenstehende uninteressant. Viele Grüße Rolf

Altes Rathaus am Bonner Marktplatz. Aufnahme: Mai 2007. (zum Bild)

Rolf Reinhardt 10.9.2015 16:30
Hallo Hans Christian, Dein Bild zeigt das Alte Rathaus in Bonn am Bonner Marktplatz. Mit Monsterplatz meinst Du wahrscheinlich den Münsterplatz. Der ist ein Stückchen weiter am Bonner Münster. Das Postamt und das Beethoven-Denkmal sind auch am Münsterplatz. Viele Grüße Rolf

Hans Christian Davidsen 10.9.2015 19:44
Hallo Rolf Reinhardt!

Danke für deinen Kommentar! Ja, mit »Monsterplatz« meinte ich natürlich »Münsterplatz«. Das ist diese (blöde) Autokorrektur ;-) Ich werde aber den Titel sofort korrigieren!!
VG Hans Christian Davidsen

Zürich, Grossmünster, Doppelturm-Westfassade und südlicher Teil Langhaus mit Dachreiter, rechts davon Helmhaus. Nachtaufnahme im Mondschein, 13. Sept. 2011, 21:29 (zum Bild)

Helmut Seger 31.10.2013 19:14
Eine ausgesprochen gelungene Nachtaufnahme, Heinz.
Gruß
Helmut

Rolf Reinhardt 2.11.2013 10:24
Sehr schöne Aufnahme, vor allem mit dem "durchscheinenden" Mond. Gruß Rolf

Heinz Stoll 14.11.2013 12:15
Hallo Helmut und Rolf
nachträglich besten Dank für die lobenden Worte, die mich sehr freuen.
Gruss, Heinz

Olli 14.11.2013 23:04
Wunderbar!

Wasser-& Lichtspiel vor der Stadtkirche Neustrelitz. - 01.09.2013 (zum Bild)

Rolf Reinhardt 5.9.2013 16:34
Super Nachtaufnahme - Gruß Rolf

Gerd Wiese 6.9.2013 12:08
Danke Rolf, dein Kommentar freut mich.
Gruss GW

Hier zu sehen ist der Signal-Iduna-Park, das Stadion des BVB. So fotografiert am 20.08.2013. (zum Bild)

Rolf Reinhardt 5.9.2013 11:13
Hallo Lukas, manchmal ist eine Nachbearbeitung eines Bildes aber doch besser. Dieses Bild könnte man mit kurzer Automatik-Bearbeitung wesentlich besser machen. Bei nicht 100%ig klarem Wetter neigen Aufnahmen "aus der Höhe" zum Dunsteffekt. Den kann man aber, wie schon erwähnt, wesentlich reduzieren. Viele Grüße Rolf

Sintra. Palácio Nacional de Sintra, das ehemalige königliche Schloss, mit seinen markanten Schornsteinen. Scan eines Dias vom April 1995. (zum Bild)

Rolf Reinhardt 31.3.2013 20:16
Schönes Bild, guter Scan, sieht schon fast aus wie eine Luftaufnahme. Gruß Rolf

Helmut Seger 1.4.2013 10:05
Danke, Rolf.
Die Aufnahme entstand aus den luftigen Höhen der Maurenburg, von der man einen herrlich Blick auf die Stadt und deren Umgebung hat. Bei klarer Sicht reicht der Blick bis zum Atlantik im Westen bzw. Lissabon im Süden.
Gruß
Helmut

Pfarrkirche von Münsteuer ist eine der ältesten Pfarren im oberösterreichisch-bayerischen Raum, dahinter die Kirche von Antiesenhofen, und ein Blick bis in den Bayerischen Wald; 120812 (zum Bild)

Rolf Reinhardt 5.11.2012 9:54
Schönes Bild, schönes Wetter, schönes Licht.

Blick von der Brücke am Kurpark über Gasthof KRONE auf das Rubihorn (Oberallgäu - Sommer 2008) (zum Bild)

Rolf Reinhardt 8.5.2012 15:16
Schönes Bild aus einer schönen Gegend, Fischen im Allgäu. Gruß Rolf

Blaues Wunder in Dresden, 26.11.11 (zum Bild)

Gerd Wiese 29.11.2011 17:32
Oh ja schick und ein Hauch von Weihnachten ist auch zu erkennen.

Gruss GW

Michael Edelmann 27.12.2011 21:54
Einfach nur wunderschön, Kay!
LG! Micha

Rolf Reinhardt 28.12.2011 11:28
Das ist ja eine fürchterlich.....super tolle Nachaufnahme. Gruß Ro

Haus mit Cardinenheschäft in Lehrte/Marktstraße. Foto vom 21.11.10. (zum Bild)

rainer ullrich 27.11.2010 20:40
Hallo Thomas,
was wird in einem Cardinenheschäft eigentlich verkauft ? - weis damit leider nichts anzufangen.
Gruß rainer

Rolf Reinhardt 28.11.2010 14:38
@Rainer Ullrich: Zur Info, in einem Cardinenheschäft werden auch Coldbarren, Curken und sonstiges Cemüse verkauft. Das Bild ist übrigens lt. Visitenkarte mit einer Nokon 3000 aufgenommen. :-))

Bonner Münster aus Süd-West-Richtung - 23.06.2010 (zum Bild)

Heinz Stoll 14.7.2010 0:49
Schönes Bild, Rolf. Lustigerweise sieht der südöstliche Flankenturm links schief aus, was eher mit der Perspektive zu tun hat. Ich vermute, hast wieder ein Panorama aus zwei oder gar mehreren Input-Bildern erstellt. Übergang jedenfalls nahtlos - macht fast sprachlos...
;-)
Gruss, Heinz

Rolf Reinhardt 14.7.2010 13:36
Hallo Heinz, dieses mal ist es kein "zusammengesetztes" Bild. Wider erwarten hatte ich den einzigen Fotostandpunkt erwischt, von dem ich mit Weitwinkeleinstellung alles auf`s Bild bekam. Deshalb auch nicht die 100%ig geraden Türme. Auch mit Bildbearbeitung wird`s einfach nicht gerader.
Viele Grüße Rolf

Senlis, Kathedrale Notre Dame, Mittelschiff nach Osten. Nach Brand von 1504 wurde der Bau oberhalb der frühgotischen Emporen um 6 m erhöht und spätgotisch, jedoch 6-teilig, eingewölbt. Jetzige Höhe 18 m. Aufnahme von Okt. 1995, HQ-Scan ab Dia. (zum Bild)

Heinz Stoll 16.5.2010 12:11
Hallo Stephan
ich kann dir nur beipflichten - bringst du die Sache gar auf den Punkt. Aus meiner Sicht geht (und ging) es dem "Bodenpersonal" zu oft um Macht sowie deren Erhaltung.
Eine Wohltat fürs Gemüt sind für mich deshalb u.a. auch solche Räume - speziell, wenn sie jeweils leer sind...
;-)
Gruss, Heinz

PS. Vielen Dank fürs Lob.

Rolf Reinhardt 16.5.2010 18:02
100% Übereinstimmung .... Probleme mit "Bodenpersonal" auch hausgemacht !!

Dresden - Residenzschloß - 01.09.2009 (zum Bild)

Volkmar Döring 13.10.2009 13:18
Hallo Rolf, eine tolle Weitwinkelaufnahme ist das (jenseits von 28mm?), jedoch zeigt das Bild nicht das Taschenbergpalais (das steht rechts außerhalb des Bildes) sondern das (Residenz-) Schloss.
Gruß Volkmar

Rolf Reinhardt 13.10.2009 19:01
Hallo Volkmar, alles klar. Text wurde geändert. Da habe ich wieder mal in meinem Stadtplan "daneben gegriffen"!!!
Zur Info: 27 mm; Bl. 8; 1/250 und ISO 200 !!
Viele Grüße Rolf

KW Neurath - RWE Braunkohle Kraftwerk in Grevenbroich Neurath. (zum Bild)

Rolf Reinhardt 18.6.2009 15:30
Hallo Marina, wieder mal eine tolle, stimmungsvolle Aufnahme mit kleinen Details (Spur, Hochspannung). Viele Grüße Rolf

Marina Frintrop 27.9.2009 14:47
Hallo Rolf,

Deine Luftaufnahmen von diesen Kraftwerken haben mich zu einem Ausflug nach Grevenbroich animiert. Es hat sich wirklich gelohnt... auch vom Boden aus.

An einem der nächsten Wochenenden werde ich jedoch auch mal in die Luft gehen... Wir wollen einen Rundflug mit dem "Roten Baron" machen - ein alter Doppeldecker, der am Flughafen Essen-Mülheim stationiert ist. Ich hoffe, dass ich neben Fotos von Thyssen-Krupp in Duisburg auch das Kraftwerk Walsum und mit etwas Glück vielleicht auch Voerde aufs Foto bekomme.

Schönes Wochenende, Marina

Rolf Reinhardt 27.9.2009 16:14
Hallo Marina, schön, daß Dich meine Kraftwerkaufnahmen animiert haben. Aber - - die Fahrtkosten nach Grevenbroich werden von mir trotzdem nicht übernommen !!!!!
Viel Spaß mit dem "Roten Baron" und immer schön festhalten, denn der Doppeldecker ist bestimmt offen (ohne geschlossene Kabine). Viele Grüße Rolf

Blick vom "Hügel" in Loschwitz über das "Blaue Wunder" nach Blasewitz - 01.09.2009 (zum Bild)

Volkmar Döring 26.9.2009 21:30
Hallo Rolf, sicher weisst Du, dass Ortskundige niemals von einer "Blauen Brücke" in Dresden sprechen, sondern vom "Blauen Wunder". Um das Blau im Namen ranken sich mehrere Legenden. Auf Deinem Bild hast Du es schön hinbekommen, dass die Brücke einen blauen Schimmer hat. So gesehen wollen wir Deinen Text "Blaue Brücke" mal durchgehen lassen :).
Ich habe ergänzend dazu auch ein Bild hochgeladen und im Text einige Daten zur Brücke genannt.
Gruß Volkmar

Rolf Reinhardt 27.9.2009 10:28
Hallo Volkmar, da habe ich wirklich "gepennt". Ich weiß natürlich, daß es "Blaues Wunder", nicht "Brücke" heißt. Vor lauter Brücken in Dresden habe ich wahrscheinlich automatisch das Wort Brücke übernommen. Viele Grüße Rolf

Rauhreif- Blick über den Frankenteich. (zum Bild)

Rolf Reinhardt 13.7.2009 14:43
Hallo Jörg, ein traumhaftes Stimmungsbild !!! Gruß RR

Jörg Trutwig 13.7.2009 14:52
Schön das es dir gefällt. msG Jörg

Christine Wohlfahrt 24.7.2009 19:09
Hallo Jörg,
mir gefällt dieses Foto auch sehr gut.
MfG Christine

Schloß Hohenzollern - Hechingen, Luftaufnahme vom Sommer 1994 (zum Bild)

Rolf Reinhardt 3.7.2009 0:26
Hallo, Luftaufnahmen müssen nicht mehr genehmigt werden. Bis Anfang der 90iger Jahre war dies noch erforderlich. Jedes Bild bekam dann von den entsprechenden Regierungspräsidien eine eigene Bildnummer. Eine entsprechende Luftbildgenehmigung brauchte man auch, und das für jedes Bundesland. Gruß Rolf

1 2 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.