Die Festung Castillo de los Tres Reyes del Morro wurde ab 1589 an der Einfahrt zum Hafen von Havanna errichtet.

Die Festung Castillo de los Tres Reyes del Morro wurde ab 1589 an der Einfahrt zum Hafen von Havanna errichtet. Heute dient die Anlage als Museum. (29.03.2017)

Die Festung Castillo de los Tres Reyes del Morro wurde ab 1589 an der Einfahrt zum Hafen von Havanna errichtet. Heute dient die Anlage als Museum. (29.03.2017)

Rostige Geschütze auf der Festung Castillo de los Tres Reyes del Morro in Havanna.
Christopher Pätz 21.05.2017, 31 Aufrufe, 0 Kommentare
Natürlich darf in Kuba in keiner größeren Stadt ein Museum zur Geschichte der Revolution fehlen. Das Revolutionsmuseum von Havanna ist im 1920 errichteten, ehemaligen Präsidentenpalast untergebracht. (29.03.2017)
Natürlich darf in Kuba in keiner größeren Stadt ein Museum zur Geschichte der Revolution fehlen. Das Revolutionsmuseum von Havanna ist im 1920 errichteten, ehemaligen Präsidentenpalast untergebracht. (29.03.2017)
Christopher Pätz
39 1200x810 Px, 21.05.2017
Reste einer Festungsanlage in der Altstadt von Havanna. (29.03.2017)
Reste einer Festungsanlage in der Altstadt von Havanna. (29.03.2017)
Christopher Pätz
36 1200x809 Px, 21.05.2017
Das Castillo de los Tres Reyes del Morro wird durch den 1845 errichteten Leuchtturm geprägt. (Havanna, 29.03.2017)
Das Castillo de los Tres Reyes del Morro wird durch den 1845 errichteten Leuchtturm geprägt. (Havanna, 29.03.2017)
Christopher Pätz
35 682x900 Px, 21.05.2017
Rostige Geschütze auf der Festung Castillo de los Tres Reyes del Morro in Havanna. (29.03.2017)
Rostige Geschütze auf der Festung Castillo de los Tres Reyes del Morro in Havanna. (29.03.2017)
Christopher Pätz
31 1200x809 Px, 21.05.2017

Weitere Bilder aus "Kuba / La Habana / Havanna"

Blick von der Festung Castillo de los Tres Reyes del Morro auf Havanna.
Der Stadtteil Vedado in Havanna wird von moderneren Gebäuden geprägt.
Blick von der Avenida Paseo zum Platz der Revolution.
Die russische Botschaft ist das markanteste Gebäude des Stadtteils Miramar in Havanna.
8 km entlang der Küste von Havanna zieht sich die Uferpromenade Malecón.
Direkt gegenüber dem Kapitol befindet sich das Theater von Havanna „Alicia Alonso“, welches 1914 erbaut wurde und heute das nationale Opernensemble und Ballett beheimatet.
Am Plaza de la Revolución in Havanna befindet sich das kubanische Innenministerium, welches mit einem riesigem Porträt Che Guevaras versehen ist.
Unsaniertes Wohnhaus am Malecon in der Altstadt von Havanna.
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.