Ehemaliges Säuglings- und Mütterheim in Berlin Charlottenburg, OT Westend, Platanenallee 23.

Ehemaliges Säuglings- und Mütterheim in Berlin Charlottenburg, OT Westend, Platanenallee 23. 
Später dann Diagnose- und Behandlungszentrum für Kinder und Jugendliche des Max Bürger Krankenhaus. Das Baudenkmal wurde in den Jahren 1907-09 und 1911/12 von Rudolf Walter, Bildhauerarbeiten Brasche & Tromnau, Dekorationsmalerei W. Wiekmann und E. Müller errichtet. Es ist eine Dreiflügelanlage aus verschiedenen Materialien mit zahlreichen Loggien über Arkadengängen, neobarocke Anklänge. Heute sind in dem Gebäudekomplex Wohnungen eingerichtet. Qulle:Denkmale in Berlin. Foto:02.02.2016

Ehemaliges Säuglings- und Mütterheim in Berlin Charlottenburg, OT Westend, Platanenallee 23.
Später dann Diagnose- und Behandlungszentrum für Kinder und Jugendliche des Max Bürger Krankenhaus. Das Baudenkmal wurde in den Jahren 1907-09 und 1911/12 von Rudolf Walter, Bildhauerarbeiten Brasche & Tromnau, Dekorationsmalerei W. Wiekmann und E. Müller errichtet. Es ist eine Dreiflügelanlage aus verschiedenen Materialien mit zahlreichen Loggien über Arkadengängen, neobarocke Anklänge. Heute sind in dem Gebäudekomplex Wohnungen eingerichtet. Qulle:Denkmale in Berlin. Foto:02.02.2016

Ehem.
Reinhard Korsch 03.02.2016, 162 Aufrufe, 0 Kommentare
Blick von der Caprivibrücke in Berlin-Charlottenburg auf die Spree , Teile d. gleichnamigen Kraftwerkes , Teile einer Bildgiesserei und der Strandbar Caprivi am 10.01.2017.
Blick von der Caprivibrücke in Berlin-Charlottenburg auf die Spree , Teile d. gleichnamigen Kraftwerkes , Teile einer Bildgiesserei und der Strandbar Caprivi am 10.01.2017.
Bodo Krakowsky
25 1200x900 Px, 17.03.2017
Berlin Charlottenburg, Ernst-Reuter-Platz 6. Es ist geplant das seit 17 Jahren leer stehende ehemalige Gebäude der Deutschen Post/Telekom abzureißen. Geplant ist ein 80m hoher Neubau. Der Bauherr hätte gerne höher gebaut. Der Neubau darf aber das benachbarte Hochhaus mit dem markanten Schriftzug  Technische Universität  nicht überragen. Älteren Berlinern ist dieses Haus besser unter dem Namen  Telefunken Hochhaus  bekannt. Foto: Januar 2017
Berlin Charlottenburg, Ernst-Reuter-Platz 6. Es ist geplant das seit 17 Jahren leer stehende ehemalige Gebäude der Deutschen Post/Telekom abzureißen. Geplant ist ein 80m hoher Neubau. Der Bauherr hätte gerne höher gebaut. Der Neubau darf aber das benachbarte Hochhaus mit dem markanten Schriftzug "Technische Universität" nicht überragen. Älteren Berlinern ist dieses Haus besser unter dem Namen "Telefunken Hochhaus" bekannt. Foto: Januar 2017
Reinhard Korsch
36 1147x800 Px, 14.03.2017
Reststück der Berliner Mauer (ehemalige Grenzsicherungsanlage von Ostberlin nach Westberlin, 1989 zu Fall gebracht) in der Liesenstraße in Berlin, aufgenommen im Februar 2017.
Reststück der Berliner Mauer (ehemalige Grenzsicherungsanlage von Ostberlin nach Westberlin, 1989 zu Fall gebracht) in der Liesenstraße in Berlin, aufgenommen im Februar 2017.
Marko
34 1200x900 Px, 24.02.2017
Upper West. Die Fassade des Upper West ist fertig montiert. Zur Zeit wird die technische Infrastruktur im Gebäude erstellt. Später werden große Teile des Gebäudes von einer Hotelkette bezogen. Foto:17.02.2017
Upper West. Die Fassade des Upper West ist fertig montiert. Zur Zeit wird die technische Infrastruktur im Gebäude erstellt. Später werden große Teile des Gebäudes von einer Hotelkette bezogen. Foto:17.02.2017
Reinhard Korsch

Weitere Bilder aus "Deutschland / Berlin / Stadtansichten"

Ehemaliges Säuglings- und Mütterheim in Berlin Charlottenburg, OT Westend, Platanenallee 23.
Das ehemalige Paulinenkrankenhaus in Berlin Charlottenburg.
Das ehemalige British Military Hopspital Berlin (BMH Berlin) wurde im Mai 1967 in Berlin Charlottenburg eröffnet.
Glienicker Brücke zwischen Berlin-Wannsee und Berliner Vorstadt in Potsdam.
Glienicker Brücke zwischen Berlin-Wannsee und Berliner Vorstadt in Potsdam.
Unter den Linden im Frühling - Berlin-Mitte.
Unter den Linden im Frühling - Berlin-Mitte.
Im Hof des Bendlerblocks an der Stauffenbergstraße in Berlin.
Die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche vom Kurfürstendamm aus gesehen.
Upper West.
Upper West.
Upper West.
Upper West.
Upper West.
Die Berliner Mauer vom Reichstag aus gesehen.
Checkpoint Charlie  zu DDR-Zeiten - der Grenzübergang in Friedrichstraße.
Die Berliner Mauer am Landwehrkanal (Brücke Schlesische Straße-Puschkinallee).

Weitere Bilder aus "Deutschland / Berlin / historische Architektur und Bauwerke"

Ehemaliges Säuglings- und Mütterheim in Berlin Charlottenburg, OT Westend, Platanenallee 23.
Das ehemalige Paulinenkrankenhaus in Berlin Charlottenburg.
Nachtaufnahme vom Brandenburger Tor in Berlin.
Die Olympischen Ringe am Berliner Olympiastadion.
Berliber Dom mit dem Fernsehturm im Hintergrund.
Das Dach des Berliner Olympiastadions.
Französischer Dom in Berlin im Frühling.
Turm des Französischen Doms und alte Straßenbelichtung in Berlin.
Haus der Wannseekonferenz in Berlin-Wannsee.
Die Französische Kirche in Berlin.
Die Volksbühne Berlin am Rosa-Luxemburg-Platz  16.6.2014
Berliner Reichtstag von Scheidemannstraße aus gesehen.
Rotes Rathaus vom Berliner Fernsehturm aus gesehen.
Säulengang am Berliner Olympiastadion.
Schloss Charlottenburg in Berlin.
Ruine der Franziskaner-Klosterkirchein Berlin-Mitte.
Ruine der Franziskaner-Klosterkirchein Berlin-Mitte von unten nach oben gesehen.
Ruine der Franziskaner-Klosterkirche mit dem Berliner Fernsehturm im Hintergrund.
Das Eingangsgebäude des U-Bahnhofs Wittenbergplatz in Berlin, Blick von Osten.
Säulengang im ehemaligen Flughafen Berlin-Tempelhof.
Berlin - Reichstag nachts.
Berlin - Brandeburger Tor nachts.
Berlin - Die Quadriga auf dem Brandenburger Tor nachts.
Pariser Platz mit Brandenburger Tor (Ostermontag 21.

Bilder aus der Umgebung

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.