Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
 
Das wahrscheinlich bekannteste alte Stadttor Madrids  Puerta de Alcalá . (September 2011)
Aus roten Backsteinen im neu-maurischen Stil wurde der Triumpfbogen zur Weltausstellung 1888 gebaut.

Das wahrscheinlich bekannteste alte Stadttor Madrids "Puerta de Alcalá".

(September 2011)

Christian Bremer

cbpics.de 06.09.2017, 57 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: NIKON CORPORATION NIKON D7000, Datum 2011:09:29 20:39:56, Belichtungsdauer: 0.067 s (10/150) (1/15), Blende: f/8.0, ISO1600, Brennweite: 30.00 (300/10)
Die von 1995 bis 1996 errichtete bauliche Rekonstruktion des Auferstehungstores ist ein starker Besuchermagnet. Das aus dem Jahre 1680 stammende Original wurde 1931 beseitigt, weil es die Durchfahrt für größere Militärfahrzeuge zum Roten Platz behinderte. (Mai 2016)
Die von 1995 bis 1996 errichtete bauliche Rekonstruktion des Auferstehungstores ist ein starker Besuchermagnet. Das aus dem Jahre 1680 stammende Original wurde 1931 beseitigt, weil es die Durchfahrt für größere Militärfahrzeuge zum Roten Platz behinderte. (Mai 2016)
Christian Bremer
7 1200x1200 Px, 07.02.2019
Das Große Tor zur Ausstellung der Errungenschaften der Volkswirtschaft (WDNCh) in Moskau. (Mai 2016)
Das Große Tor zur Ausstellung der Errungenschaften der Volkswirtschaft (WDNCh) in Moskau. (Mai 2016)
Christian Bremer
12 1200x900 Px, 27.01.2019
Das Tor nach China(town) Ende Juli 2018 in Antwerpen.
Das Tor nach China(town) Ende Juli 2018 in Antwerpen.
Christian Bremer
Der Eingang zum Antwerpener Zoo Ende Juli 2018.
Der Eingang zum Antwerpener Zoo Ende Juli 2018.
Christian Bremer

Weitere Bilder aus "Bauwerke / Torbauten / Europa"

Gibraltar.
Ljubljana, Torgebäude am Rand der Altstadt, stadteinwärts gesehen, Juni 2016
Ljubljana, Torgebäude am Rand der Altstadt, stadtauswärts gesehen, Juni 2016
Ljubljana, das Portal am Priesterseminar neben der St.Nikolaus-Kathedrale, 1714 geschaffen von Angelo Pozzo, Juni 2016
Ljubljana, der Torbau verbindet die St.Nikolaus-Kathedrale mit dem Bischofspalais, Juni 2016
  Der Arco della Pace (Friedensbogen) ist ein Triumphbogen auf der Piazza Sempione im Bereich des Castello Sforzesco in Mailand, hier am 28.12.2015.
Amsterdam.
Schlettstadt (Selestat), Blick durch eine Altstadtgasse zum Uhrturm, Juni 2014
Torhaus am neu gestalteten Madách Imre tér im Jüdischen Viertel Budapests.
Früher das Haupteingangstor  Largo dos Varadouros , als es noch eine Stadtmauer gab, heute mittig auf einem kleinen Platz im Stadtzentrum von Funchal (Madeira - März 2014)
Ravello.
Verwinkelte Labyrinthgassen sowie kunstvoll gestaltete Tore zu den Innenhöfen d.
Kalmar.
Gdansk.
Gdansk.
Alcúdia.
Alcúdia.
Schmale Gasse mit Tordurchgang zum Hauptplatz von Ried i.I.; 130223
Hafeneinfahrt zum Port of Odessa am Schwarzen Meer am 1.9.2009.
Tepl (Tepla), das Eingangstor zum 1193 gegründeten Prämonstratenserkloster, Mai 2007
Salzburg - Sigmundstor (früher Neutor), Durchfahrt unter den Felsen - 25.04.2012

Weitere Bilder aus "Spanien / Region Madrid / Madrid"

Der Palast der Kybele ist seit 2007 der Sitz der Stadtverwaltung von Madrid.
Gibraltar.
Ljubljana, Torgebäude am Rand der Altstadt, stadteinwärts gesehen, Juni 2016
Ljubljana, Torgebäude am Rand der Altstadt, stadtauswärts gesehen, Juni 2016
Ljubljana, das Portal am Priesterseminar neben der St.Nikolaus-Kathedrale, 1714 geschaffen von Angelo Pozzo, Juni 2016
Ljubljana, der Torbau verbindet die St.Nikolaus-Kathedrale mit dem Bischofspalais, Juni 2016
  Der Arco della Pace (Friedensbogen) ist ein Triumphbogen auf der Piazza Sempione im Bereich des Castello Sforzesco in Mailand, hier am 28.12.2015.
Plaza de España in Madrid.
Ausschnitt von der Casa de la Panadería an der Plaza Mayor von Madrid.
Monumento a Alfonso XII.
Amsterdam.
Schlettstadt (Selestat), Blick durch eine Altstadtgasse zum Uhrturm, Juni 2014
MADRID, 31.01.2002, Autobahnring M-40 bei Ausfahrt 6
Torhaus am neu gestalteten Madách Imre tér im Jüdischen Viertel Budapests.
Früher das Haupteingangstor  Largo dos Varadouros , als es noch eine Stadtmauer gab, heute mittig auf einem kleinen Platz im Stadtzentrum von Funchal (Madeira - März 2014)
Ravello.
Verwinkelte Labyrinthgassen sowie kunstvoll gestaltete Tore zu den Innenhöfen d.
Kalmar.
Gdansk.
Gdansk.
Alcúdia.

Bilder aus der Umgebung