Hüningen (Huningue), die katholische Christkönigskirche, Mai 2013

Hüningen (Huningue), die katholische Christkönigskirche, Mai 2013

Hüningen (Huningue), die katholische Christkönigskirche, Mai 2013

Kembs am Rheinseitenkanal, Blick zur Johannes-Kirche, Mai 2013
rainer ullrich 21.06.2013, 475 Aufrufe, 0 Kommentare
Die auf einer Anhöhe errichtete Wallfahrtskirche Notre-Dame de la Garde zählt zu den Wahrzeichen von Marseille. Sie wurde 1864 geweiht. (29.09.2018)
Die auf einer Anhöhe errichtete Wallfahrtskirche Notre-Dame de la Garde zählt zu den Wahrzeichen von Marseille. Sie wurde 1864 geweiht. (29.09.2018)
Christopher Pätz
Kathedrale Notre-Dame mit Turmstatue der Jungfrau Maria und der Papstpalast von Avignon, 11.09.2018.
Kathedrale Notre-Dame mit Turmstatue der Jungfrau Maria und der Papstpalast von Avignon, 11.09.2018.
Markus
Abendlicher Ausblick einem Hotelzimmer über die Dächer von Marseille zur Kirche Notre-Dame de la Garde. (28.09.2018)
Abendlicher Ausblick einem Hotelzimmer über die Dächer von Marseille zur Kirche Notre-Dame de la Garde. (28.09.2018)
Christopher Pätz
Blick auf die russisch-orthodoxe Kathedrale Saint-Nicolas in Nizza, die größte ihrer Art außerhalb Russlands; 08.09.2018.
Blick auf die russisch-orthodoxe Kathedrale Saint-Nicolas in Nizza, die größte ihrer Art außerhalb Russlands; 08.09.2018.
Markus

Weitere Bilder aus "Bauwerke / Sakrale Bauten / Frankreich"

Hüningen (Huningue), die Garnisionskirche, mit geschätztem Musikraum wegen guter Raumakustik, Mai 2013
Mackenheim, Blick in den Innenraum des Riedmünsters, Mai 2013
Mackenheim im Elsaß, das Riedmünster St.Stephan, im neugotischen Stil erbaut von 1864-66, Mai 2013
Ebersmünster, der Hauptaltar in der Abteikirche, Mai 2013
Ebersmünster, der prachtvolle barocke Innenraum der Abteikirche, Mai 2013
Ebersmünster im Elsaß, die Abteikirche, wurde 1712 vom Vorarlberger Baumeister Peter Thumb erbaut, Mai 2013
Erstein im Unterelsaß, die Südfassade der Kirche St.Martin im Stadtzentrum, Mai 2013
Avolsheim, Blick zum Chor und Altar in der St.Marernus-Kirche, Mai 2013
Avolsheim, die neoromanische Kirche St.Maternus, erbaut 1911, Mai 2013
Avolsheim, die noch erhaltenen Fresken aus dem 12.Jahrhundert in der Kuppel von St.Ulrich, einzigartig im Elsaß, Mai 2013
Avolsheim, das Baptisterium St.Ulrich, erbaut um das Jahr 1000, gilt als älteste Kirche im Elsaß, Mai 2013
Avolsheim, Dompeter, Blick in den Innenraum, Mai 2013
Avolsheim, Blick zum Dompeter, einer uralten romanischen Kirche im Elsaß, Mai 2013
Avolsheim, der Dompeter (Domus Petri), wurde 1049 von Papst Leo IX.
Bantzenheim, die Pfarrkirche St.Michael von 1780, der Glockenturm stammt von 1909, April 2013
Colmar, die Kirche St.Martin im Stadtzentrum, Juni 2012
Colmar, das Unterlindenmuseum im ehemaligen Kloster, Juni 2012
Colmar, Blick zur Stiftskirche St.Martin aus dem 14.Jahrhundert, Juni 2012
Colmar, die Dominikanerkirche aus dem 13.Jahrhundert, Juni 2012

Weitere Bilder aus "Frankreich / Elsass (Alsace) / Dept. Haut-Rhin (Oberelsass)"

Hüningen (Huningue), die Garnisionskirche, mit geschätztem Musikraum wegen guter Raumakustik, Mai 2013
Hüningen (Huningue), das Gerichtsgebäude am Abbatucci-Platz, Mai 2013
Hüningen (Huningue), der neugestaltete Abbatucci-Platz mit dem Denkmal für den gefallenen General, Mai 2013
Hüningen (Huningue) im Südelsaß, Denkmal für den französischen General Abbatucci auf dem gleichnamigen Platz im Stadtzentrum, Mai 2013
Baltzenheim im Oberelsaß, der Wasserturm außerhalb der Ortschaft, Mai 2013
Fessenheim im Oberelsaß, der Wasserturm, Mai 2013
Balgau im Oberelsaß, der Wasserturm, Mai 2013
Bantzenheim im Oberelsaß, der Wasserturm, Mai 2013
Niffer im Oberelsaß, der Wasserturm, Mai 2013
Hüningen (Hunigue) im Oberelsaß, der Wasserturm, Mai 2013
Mackenheim, Blick in den Innenraum des Riedmünsters, Mai 2013
Mackenheim im Elsaß, das Riedmünster St.Stephan, im neugotischen Stil erbaut von 1864-66, Mai 2013
Ebersmünster, der Hauptaltar in der Abteikirche, Mai 2013

Bilder aus der Umgebung

France > France métropolitaine > Grand Est > Haut-Rhin > Mulhouse > Mulhouse > Huningue
(C) OpenStreetMap-Mitwirkende

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.