Nordweil, hoch über dem Ort steht die barocke Kirche der Hl.Barbara, Juni 2017

Nordweil, hoch über dem Ort steht die barocke Kirche der Hl.Barbara, Juni 2017

Nordweil, hoch über dem Ort steht die barocke Kirche der Hl.Barbara, Juni 2017

Nordweil, die Kirche der Hl.Barbara, erbaut 1760, Juni 2017
rainer ullrich 04.06.2017, 59 Aufrufe, 0 Kommentare
Stralsund. Die Historischen Altstädte Stralsund und Wismar gehören seit 2002 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Am Alten Markt stehen mehrere denkmalgeschütze Gebäude. Die Südseite wird beherrscht von der St.-Nikolai-Kirche, die erstmals 1276 urkundlich erwähnt wurde und dem Rathaus, mit desssen Bau um 1300-1310 begonnen wurde. 28.07.2018
Stralsund. Die Historischen Altstädte Stralsund und Wismar gehören seit 2002 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Am Alten Markt stehen mehrere denkmalgeschütze Gebäude. Die Südseite wird beherrscht von der St.-Nikolai-Kirche, die erstmals 1276 urkundlich erwähnt wurde und dem Rathaus, mit desssen Bau um 1300-1310 begonnen wurde. 28.07.2018
Helmut Seger
Stralsund. Vom Rathaus sind es nur wenige Schritte hinüber zum Westportal der St.-Nikolai-Kirche. 28.07.2018
Stralsund. Vom Rathaus sind es nur wenige Schritte hinüber zum Westportal der St.-Nikolai-Kirche. 28.07.2018
Helmut Seger
Stralsund. Die St.-Marien-Kirche am Neuen Markt soll einen 151 m hohen Turm gehabt haben, der 1647 durch einen Blitzschlag zerstört wurde. Der heutige Turm der 1298 erstmals erwähnten Kirche ist 104 m hoch. Die Kirche ist Einzeldenkmal im UNESCO-Weltkulturerbe Historische Altstädte Stralsund und Wismar. 28.07.2018
Stralsund. Die St.-Marien-Kirche am Neuen Markt soll einen 151 m hohen Turm gehabt haben, der 1647 durch einen Blitzschlag zerstört wurde. Der heutige Turm der 1298 erstmals erwähnten Kirche ist 104 m hoch. Die Kirche ist Einzeldenkmal im UNESCO-Weltkulturerbe Historische Altstädte Stralsund und Wismar. 28.07.2018
Helmut Seger
Die evangelische Zum-Kripplein-Jesu-Kirche im thüringischen Manebach. (August 2018)
Die evangelische Zum-Kripplein-Jesu-Kirche im thüringischen Manebach. (August 2018)
Christian Bremer

Weitere Bilder aus "Bauwerke / Sakrale Bauten / Deutschland"

Heimbach, die Kirche St.Gallus, erbaut 1774-77, Mai 2017
Malterdingen, das Pfarrhaus, unmittelbar neben der Jakobskirche, April 2017
Malterdingen, die evangelische Jakobskirche von 1517, April 2017
Bombach, Blick zur Orgelempore in der Kirche St.Sebastian, April 2017
Bombach, Blick zum barocken Hochaltar aus dem 14.Jahrhundert in der Kirche St.Sebstian, April 2017
Bombach, Blick von der Westseite auf die Kirche St.Sebastian, erbaut 1787, April 2017
Bombach, die Ostfassade mit Turm der Kirche St.Sebastian, April 2017
Kommern - St.
Kath.
Apostel-Kirche in Burgbrohl, zur evang.
Tiefenstein, OT von Görwihl im Hotzenwald, die Dorfkirche, Sept.2015
St.Blasien, Blick in eine Seitenkapelle des Domes, Sept.2015
Kloster Dobbertin am 27.8.2016: .
Kath.
Breisach, Blick aus der Unterstadt auf die Ostseite des St.Stephanmünsters mit Chor und Doppeltürmen
Breisach, Aufgang von der Westseite zur Martin-Bucer-Kirche, April 2017
Breisach, die Martin-Bucer-Kirche steht auf einem ehemaligen Festungshügel in der Unterstadt, 1967-68 erbaut, benannt nach dem elsäßischen Reformator Bucer (1491-1551), April 2017
Breisach, Blick von der St.Josephskirche hinauf zum St,Stephansmünster auf dem Burgberg, April 2017
Breisach, die Westseite der St.Josephskirche mit der Eingangshalle, April 2017
Breisach, die St.Josephskirche, wurde im 17.Jahrhundert als Friedhofskapelle erbaut, Turm stammt von 1466, April 2017

Weitere Bilder aus "Deutschland / Baden-Württemberg / LK Emmendingen"

Nordweil, das Rathaus der ca.
Tutschfelden im Breisgau, Blick von Süden auf den Ort, schön gelegen in den Vorbergen des Schwarzwaldes, Mai 2017
Malterdingen im Breisgau, Gasthaus  Rebstock , Mai 2017
Kenzingen im Breisgau, Lebensbaum (Thuja) in stattlicher Größe, Mai 2017
Heimbach, Brunnen mit Fasnachtsfigur am Rathaus, Mai 2017
Heimbach, das Alte Schloß aus der Mitte des 16.Jahrhunderts, Mai 2017
Heimbach, die Kirche St.Gallus, erbaut 1774-77, Mai 2017
Heimbach, das Restaurant  Sternen  im Ortszentrum, Mai 2017
Heimbach, Brunnen von 1851 am Marktplatz, Mai 2017
Heimbach, Altes Rathaus, erbaut 1859, 1957 umgebaut zur Post, heute Volksbank, Mai 2017
Heimbach im Breisgau, das Rathaus der über 900 Einwohner zählenden Gemeinde, seit 1975 zu Teningen eingemeindet, Mai 2017
Malterdingen, Gasthaus  Krone , April 2017
Malterdingen, das Obere Tor von 1567, stadteinwärts gesehen, April 2017
Malterdingen, das Obere Tor von 1567, Teil der ehemaligen Stadtbefestigung, stadtauswärts gesehen, April 2017
Malterdingen, das Pfarrhaus, unmittelbar neben der Jakobskirche, April 2017
Malterdingen, die evangelische Jakobskirche von 1517, April 2017
Malterdingen, Blick von der Hauptstraße Richtung Jakobskirche, April 2017
Malterdingen, ehemaliges Gasthaus  Adler  von 1714, 1959 erneuert und umgebaut, der spätgotische Erker und das Sandsteinwappen wurden vom alten Gebäude übernommen, April 2017
Malterdingen, Denkmal für die Gefallenen der Weltkriege, steht im Ortszentrum, April 2017
Malterdingen, das Salzbrünnle an der Hauptstraße, April 2017
Malterdingen, das Rathaus der ca.

Bilder aus der Umgebung

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.