Hüningen (Huningue), das Kulturzentrum dient seit 2002 für Veranstaltungen verschiedenster Art, Juli 2017

Hüningen (Huningue), das Kulturzentrum dient seit 2002 für Veranstaltungen verschiedenster Art, Juli 2017

Hüningen (Huningue), das Kulturzentrum dient seit 2002 für Veranstaltungen verschiedenster Art, Juli 2017

Opernplatz in Lissabon Rossio mit dem Portugiesischen Pflaster am 30.03.2017.
rainer ullrich 20.04.2017, 30 Aufrufe, 0 Kommentare
Opernplatz in Lissabon Rossio mit dem Portugiesischen Pflaster am 30.03.2017. Beim Betreten des Platzes geht man aufgrund der optischen Täuschung erst einmal sehr vorsichtig weiter und ist erstaunt, wie gerade alles ist.
Opernplatz in Lissabon Rossio mit dem Portugiesischen Pflaster am 30.03.2017. Beim Betreten des Platzes geht man aufgrund der optischen Täuschung erst einmal sehr vorsichtig weiter und ist erstaunt, wie gerade alles ist.
Karl Sauerbrey
Sehenswürdigkeit und Touristenziel Nummer 1 in Verona ist natürlich die  Arena di Verona . Sie ist heute das drittgrößte erhaltene Amphitheater der  Welt und regelmäßig finden hier große Opernaufführungen statt. Die Aufnahme entstand im September 2016.
Sehenswürdigkeit und Touristenziel Nummer 1 in Verona ist natürlich die "Arena di Verona". Sie ist heute das drittgrößte erhaltene Amphitheater der Welt und regelmäßig finden hier große Opernaufführungen statt. Die Aufnahme entstand im September 2016.
René Richter
Platz des Nationaltheaters Dona Maria IIim Hintergrund, der Säule des Dom Pedro IV, zwei Brunnen und mit dem Protugiesischen Pflaster, welches Wellen simuliert. Beim Laufen über das Pflaster ist man erstaunt, das alles glatt ist, auch wenn die Optik etwas anderes  zeigt . Lissabon am 30.03..2017.
Platz des Nationaltheaters Dona Maria IIim Hintergrund, der Säule des Dom Pedro IV, zwei Brunnen und mit dem Protugiesischen Pflaster, welches Wellen simuliert. Beim Laufen über das Pflaster ist man erstaunt, das alles glatt ist, auch wenn die Optik etwas anderes "zeigt". Lissabon am 30.03..2017.
Karl Sauerbrey

Weitere Bilder aus "Bauwerke / Kulturbauten / Europa"

Hüningen (Huningue), das 2002 erbaute Kulturzentrum  Triangle , Juli 2017
Sehenswürdigkeit und Touristenziel Nummer 1 in Verona ist natürlich die  Arena di Verona .
Platz des Nationaltheaters Dona Maria IIim Hintergrund, der Säule des Dom Pedro IV, zwei Brunnen und mit dem Protugiesischen Pflaster, welches Wellen simuliert.
Straßburg, die neoklassizistische Fassade der Nationalen Rhein-Oper, 1804-21 erbaut, Aug.2016
Ljubljana, Seitenansicht und Haupteingang rechts des Nationaltheaters, Juni 2016
Ljubljana, die Seitenansicht des Slowenischen Nationaltheaters zeigt den modernen Erweiterungsneubau, Juni 2016
Ljubljana, das Slowenische Nationaltheater für Oper und Ballett, erbaut 1890-92 im Neorenaissancestil, Juni 2016
Straßburg, das ehemalige Parlamentsgebäude für das Reichsland Elsaß-Lothringen am Platz der Republik (früher Kaiserplatz), heute Nationaltheater, Aug.2016
Die „Royal Albert Hall of Arts and Sciences“ am 14.6.2016, Veranstaltungshalle für bis 9.500 Besucher  im Londoner  Stadtteil Kensington,  eröffnet am 29.
Helsingør.
Kopenhagen.
Kopenhagen.
Kopenhagen.
Oslo.
Hagenau, das Stadttheater, 1842-46 im klassizistischen Stil erbaut, Sept.2015
Die Opera Nova von Bromberg liegt an einer Biegung der Brahe, die die Stadt durchfließt und an ihrem Rand in die Weichsel mündet.
Blick über de Brahe auf die Opera Nova und die spätgotische Kirche St.
Die Pommersche Philharmonie ist für ihre hervorragende Akustik weit über die Grenzen Polens hinaus berühmt.
Vor der Opera Nova steht die 2013 enthüllte Skulptur einer Bogenschützin.
Oslo.
Taormina auf Sizilien.
Amsterdam.
Amsterdam.
Lamego.

Weitere Bilder aus "Frankreich / Elsass (Alsace) / Dept. Haut-Rhin (Oberelsass)"

Hüningen (Huningue), das 2002 erbaute Kulturzentrum  Triangle , Juli 2017
Hüningen (Huningue), das Rathaus der ca.
Heiteren, Westportal und Haupteingang der 1894 erbauten Kapelle im Ortsteil Thierhurst, Aug.
Heiteren im Elsaß, parkähnliche Anlage an der Kapelle  Unserer Lieben Frau von Thierhurst und Mariä Schmerzen , Aug.
Balgau im Elsaß, der Wasserturm, Aug.
Sundhoffen im Elsaß, die Brücke über die Ill, Juli 2016
Horburg-Weier (Horbourg-Wihr), der Wasserturm, Juli 2016
Horburg-Weier (Horbourg-Wihr), die katholische Kirche Maria Himmelfahrt, Juli 2016
Horburg-Weier (Horbourg-Wihr), die protestantische Kirche, Juli 2016
Horburg-Weier (Horbourg-Wihr), das moderne Rathaus der ca.5500 Einwohner zählenden Stadt unmittelbar neben Colmar/Elsaß, Juli 2016
Thann, der Theobaldus-Brunnen nahe dem Münster, aufgestellt 1549, Sept.2016
Thann, das  Schiefe Haus  in der Altstadt, erbaut 1594, Sept.2016
Thann, Blick aus einer Altstadtgasse zum 76m hohen Münsterturm, 1594 fertiggestellt, Sept.2016
Thann, das Münster St.Theobald, Baubeginn war Anfang des 14.Jahrhunderts, eine der bedeutendsten gotischen Bauten am Oberrhein, Sept.2016
Thann, Blick auf den Ostchor des gotischen Münsters St.Theobald, Sept.2016
Hüningen (Huningue), Siloanlagen am Rheinhafen, Juli 2016
Hüningen (Huningue), Blick von der Palmrainbrücke über den Rhein flußaufwärts Richtung Basel, mit vielen Industrieanlagen auf der deutschen Seite(links) und auf der französischen Seite(rechts), am
Pfirt(Ferette), Blick zur Burg Hohenpfirt, erbaut zur Zeit der Habsburger ab 1125, Ruine seit 1789, Mai 2016
Pfirt(Ferette)im Sundgau, mit der Burgruine Hohenpfirt, nahe der Schweizer Grenze, Mai 2016
Altkirch im Sundgau, die neoromanische Kirche Mariä Himmelfahrt wurde 1850 erbaut, Mai 2016
Heiteren, Blick in die Kapelle  Unserer Lieben Frau von Thierhurst und Maria Schmerzen , Aug.2016
Heiteren, die Kapelle  Unserer Lieben Frau von Thierhurst und Maria Schmerzen , wurde 1894 errichtet, Aug.2016
Heiteren, der Wasserturm außerhalb des Ortes, Aug.2016

Bilder aus der Umgebung

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.